Im Rahmen der EK – Vorbereitung haben die Mädchen und Buben der 2 Klasse mit ihren Tischmüttern Brot gebacken.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Anna Pfurtscheller,  die für uns den Teig zubereitet und die Zutaten zur Verfügung gestellt hat.

Das Brot hat allen gut geschmeckt!

Die Tischmütter und die Kinder möchten sich recht herzlich bei Volderauer Peter bedanken. „Vergelts Gott“ lieber Peter für deinen Einsatz beim Brot backen.

 

In Namen der Tischmütter  / Irene Egger

 

Am Acker wachst Getreide, draus macht man Mehl und Brot.

Wie wead draus Leib Christi, das Menschen Hoffnung gibt in der Not?

Es wead a Wunder sein, andersch könn ma des nit verstehn.

Es muss a Wunder sein, mia glabn dron a wenn mias nit sehgn,

mia glabn dron a wenn mias nit sehgn.

 

Entnommen aus: Griaß di Jesus, Irmgard Andrea Olsacher / Nußdorfer Kindermesse in Mundart

 

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
März 26, 2019

Hier bin…

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Go to top