Am Sonntag, 27. März in der Hl.Messe konnte Diakon Leo Hinterlechner der Gottesdienstgemeinde die Mitglieder des neuen Pfarrgemeinderates vorstellen. Zwölf Personen haben sich bereit erklärt, die nächsten 5 Jahre die Geschicke der Pfarre Telfes mitzugestalten und mitzutragen. Durch eine Bestätigungswahl wurden sie mit dieser Aufgabe betraut. Für Leute, die Zahlen lieben: Die Geschlechterverteilung ist 50:50, das Durchschnittsalter 45,25 Jahre. Diakon Leo wünschte dem neuen PGR alles Gute und eine harmonische Zusammenarbeit.
Mag. Martha Mravlag

 

 

Mitglieder sind: 

Julia Dablander
Elias Dießner
Georg Dießner
Alexandra Hauser
Ariane Macher
Rita Mair
Martha Mravlag
Marlies Permoser
Simon Wanker

 

Nicht auf dem Foto:

Bernhard Hofer
Wolfgang Resch
Tobias Wanker

 

 

 

 

Bekehre dich und glaub an das Evangelium

… mit diesen Worten wurde uns am Aschermittwoch das Aschenkreuz „aufgelegt“ und es begannen die 40 Tage der österlichen Bußzeit. 

Neuorientierung, Ballast abwerfen, fasten und verzichten, frei werden für das Wesentliche, dankbar sein, die Spuren Gottes im alltäglichen Leben suchen, der Austausch bei Exerzitien im Alltag, die Betrachtung des Kreuzweges, die Not der Mitmenschen nicht übersehen, ein Hoffnung haben die trägt und begleitet – die Fastenzeit kann für vieles genutzt werden.

 

Ein Anfang ist gemacht und ich habe mich sehr gefreut, dass so viele Gläubige und Ministranten gekommen sind, um den Wortgottesdienst mitzufeiern.

Die Ortsbäurinnen füllten viele Gläser mit Fastensuppe und so gab es für alle „Fastensuppe to go“. Der Erlös kommt wieder der Aktion Familienfasttag zugute – Vergelt`s Gott.

Besonders danken möchte ich auch der Bläsergruppe der Musikkapelle Telfes, die in gewohnt stimmungsvoller Weise den Gottesdienst gestalteten.

Ich wünsche uns allen, dass wir die Fastenzeit als eine heilige Zeit begreifen, die uns von Gott geschenkt ist.

Gott segne euch und ganz besonders all jene die krank sind und Leid ertragen müssen.

Diakon Leo Hinterlechner

 

Auch in diesem Jahr haben wir wieder kleine Weihnachtsgeschenke für die über 75-jährigen aus Telfes vorbereitet. Gemeinsam mit der Pfarre haben wir selbstgemachtes Bauernbrot verteilt. Einen ganzen Tag lang wurde Teig geknetet und Brot in unserem Backofen in Telfes gebacken, um der älteren Generation hoffentlich eine kleine Freude zu bereiten. Danke an Peter Volderauer, der keine Mühen scheute und uns 180 Stück Brote aus dem Ofen zauberte. In diesem Sinne wünschen wir eine besinnliche Weihnachtszeit und frohe Festtage.

Jungbauernschaft/Landjugend Telfes

 

Am 5.1.2022 fand auch heuer wieder mit sehr strengen Corona-Auflagen die Sternsingeraktion in unserer Pfarre statt.

Viele Beteiligte haben sich sehr bemüht, dass die Sternsinger wieder von Haus zu Haus gehen konnten und ihre frohe Botschaft von der Geburt des kleinen Kindes in der Krippe von Betlehem den Menschen überbrachten. Ein großes DANKE an alle Kinder und Jugendliche, die es alle Jahre wieder möglich machen, dass viel Geld für ärmere Menschen gesammelt werden kann. Danke aber auch an die Menschen, die die Sternsinger freundlich aufgenommen und so viel gespendet haben.

In unserer Pfarre wurden über € 8.400,-- gesammelt.

  

Beim Hochamt zur Erscheinung des Herren, am 6.1. feierten die Hl. Drei Könige natürlich mit. Musikalisch wurde das Hochamt von unserer Organistin Mag. Martha Mravlag und vom Trio Taktvoll unter der Leitung von Thomas Schöpf  feierlich umrahmt. Vielen Dank dafür!

 

Gabi Hinterlechner 
Pfarrsekretärin

 

Seit es auf dem Friedhof in Telfes eine Gedenkstätte für die Sternkinder gibt, ist es ein guter Brauch geworden an einem Sonntag im Advent für die verstorbenen Kinder,
ihre Eltern und Angehörigen zu beten.

Die Scherben sind ein Zeichen für die schmerzhaften Zeiten, die durch den Tod eines Kindes, das vor, während oder sehr bald nach Geburt verstorben ist, ausgehalten werden müssen.

Allen Eltern, denen durch den Tod ein Kind genommen wurde, wünschen wir Trost und heilende Erinnerungen.

Pfkur. Diakon Leo Hinterlechner

 

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
Go to top