Unsere Kirche war dem Anlass entsprechend mit schönen Blumen, Obst und Gemüse geschmückt. Die schöne Erntedankkrone unserer Jungbauernschaft und die vollgefüllten Körbe mit Äpfel, die für unsere Kindergartenkinder vorbereitet und von einer einheimischen Bauernfamilie vom hauseigenen Baum gepflückt und spendiert wurden, brachten die Früchte der Natur und die Werke menschlicher Arbeit schön zum Ausdruck. Die Bläsergruppe gestaltete diesen Festgottesdienst wieder sehr feierlich. Wir dankten für alle die in der Landwirtschaft tätig sind, dass ihre Arbeit mit allen Herausforderungen gesegnet sei. Wir dachten auch in Stille an das was uns im vergangen Jahr persönlich geschenkt wurde, was uns innerlich reich und satt gemacht hat und richteten bei der anschließenden kleinen Prozession durch die Kirche unseren Dank vor allem an Gott, der die Quelle unseres Lebens ist. Pfarrkuratorin Gabi

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
Dezember 15, 2020

Rorate

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

Go to top