Eine Länge Besenstiel...

...sollte der Mindestabstand in Corona-Zeiten auch beim Kirchenputz vergangenen Mittwoch sein. Das war für die 12 hilfreichen Geister in unserer großen Kirche kein Problem! Mit Elan und guter Stimmung wurden Bürsten und Besen geschwungen, Bänke geschrubbt, Böden aufgekehrt und gewaschen, Sitzauflagen ausgeklopft und abgesaugt... So schwebt im Moment der Duft von Schmierseife in den heiligen Hallen von Telfes, bis wieder das Weihrauchfass geschwungen werden darf.
Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ allen fleißigen Helferinnen (und einem Helfer)!
Martha Mravlag 

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
April 22, 2020

Telfer Ratschen

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Go to top