aus lauter Sternschnuppensekunden

Freude teilen,
von Herzen
miteinander lachen.
Kostbare Momente.

 
Verständnis blitzt auf
wie Sternschnuppen,
die aufleuchten
und wieder verglühen.
 


Sternschnuppensekunden,
die ich sorgfältig verwahre
und zusammenfüge, bis es
für eine Sternstunde reicht.
 


Dafür ist immer Bedarf.
 


Gisela Baltes, www.impulstexte.de, In: Pfarrbriefservice.de

Go to top