Die Liebe von Jesus zu uns Menschen und zu den Kindern ist sehr groß.

Er nimmt das Kreuz auf seine Schultern und geht den Weg

-

wir sagen Kreuzweg dazu.

 

In der Zeit vom Palmsonntag bis Karfreitag war für die Familien unserer Pfarre in der Kirche ein kindgerechter Kreuzweg aufgebaut.

An sechs Stationen waren die Kinder und Familien zu Denkanstößen und kleinen Aufgaben eingeladen.

Jede Familie konnte ganz für sich den Kreuzweg mit Jesus gehen.

Das Material, welches die Kinder für die einzelnen Stationen benötigten, war in einzelnen Papiersackl`n vorbereitet, wo sich jedes Kind zu Beginn des Weges eines nehmen konnte.

Am Karfreitag konnte man dann anhand der vielen Herzen und Steinen an den verschiedenen Stationen den Eindruck gewinnen, dass der Kinderkreuzweg sehr gut besucht wurde.

Das kleine Holzkreuz, welches die Kinder am Anfang des Kreuzweges basteln konnten, wurde von einer Station zur nächsten mitgetragen.

Genauso wurde auch die gute Botschaft mitgetragen – Jesus ist für uns am Kreuz gestorben und dann wieder auferstanden, er ist immer bei uns und geht unseren Lebensweg mit uns!

Bernadette Ribis

 

 

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
September 24, 2021

Anmeldung zur…

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

September 23, 2021

Segnung der…

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Go to top