Wie jedes Jahr gibt es auch heuer wieder an den Adventsonntagen ein Kinderelement, das auch die Kleinsten auf das kommende Weihnachtsfest einstimmen soll. Jugendliche haben sich Geschichten rund um's Helfen und Teilen ausgedacht, die sie szenisch darstellen. Am Ende des Gottesdienstes bekommt jedes Kind ein kleines Symbol, wie z.B. ein Pflaster oder ein Teelicht mit nach Hause, um das Kinderelement in Erinnerung zu behalten. 

 

 

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
Go to top