"Wos tiats es denn um 5 in da Friah in Nuistift?” Diese Frage wurde uns oft gestellt - was haben wir aber um diese Zeit in Neustift gemacht?
Wir hatten einen besinnlichen Kreuzweg, der fast mitten in der Nacht anfing und im strahlenden Tageslicht endete. Von Bibeltexten begleitet starteten wir im Dunklen und gingen sozusagen betend dem Licht der Auferstehung entgegen...

Der Kreuzweg wurde mit einem netten Frühstück beendet, welches uns freundlicherweise vom PGR Neustift (Danke Andrea Pfurtscheller fürs Richten und Leonhard Hofer fürs sponsern lassen) zur Verfügung gestellt wurde.
 
Elias Diessner
 
 

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
März 26, 2019

Hier bin…

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Go to top