Sort by
Februar 23, 2020

"JA - ich glaube!" Taufgelübdeerneuerung in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Kurz vor Beginn der Fastenzeit durften wir einen besonderen Gottesdienst für und mit den Erstkommunionkindern des heurigen Jahres feiern. Die Kinder durften in der Kirche ihr Taufgelübde erneuern und nun,…

"JA - ich glaube!" Taufgelübdeerneuerung in Neustift

Kurz vor Beginn der Fastenzeit durften wir einen besonderen Gottesdienst für und mit den Erstkommunionkindern des heurigen Jahres feiern. Die Kinder durften in der Kirche ihr Taufgelübde erneuern und nun, ein paar Jahre nach ihren…
Februar 19, 2020

Du bist ein Segen! Lichtmess in Mieders

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Zum Fest Maria Lichtmess haben wir unsere Minileiterin Mathilde und drei unserer großen Minis bedankt und verabschiedet. Hier ein paar Worte des Dankes, damit auch ihr ein bisschen am Fest…

Du bist ein Segen! Lichtmess in Mieders

Zum Fest Maria Lichtmess haben wir unsere Minileiterin Mathilde und drei unserer großen Minis bedankt und verabschiedet. Hier ein paar Worte des Dankes, damit auch ihr ein bisschen am Fest teilhaben könnt: Liebe Kristina, liebe…

Alle Völker sind ja eine einzige Gemeinschaft, sie haben denselben Ursprung, da Gott das ganze Menschengeschlecht auf dem gesamten Erdkreis wohnen ließ; auch haben sie Gott als ein und dasselbe letzte Ziel.

II.Vatikanisches Konzil, Nostra Aetate, 1.

 

Mit Hochachtung betrachtet die Kirche auch die Muslim, die den alleinigen Gott anbeten, den lebendigen und in sich seienden, barmherzigen und allmächtigen, den Schöpfer Himmels und der Erde, der zu den Menschen gesprochen hat

II. Vatikanisches Konzil, Nostra Aetate, 3.

 

Da es jedoch im Lauf der Jahrhunderte zu manchen Zwistigkeiten und Feindschaften zwischen Christen und Muslim kam, ermahnt die Heilige Synode alle, das Vergangene beiseite zu lassen, sich aufrichtig um gegenseitiges Verstehen zu bemühen und gemeinsam einzutreten für Schutz und Förderung der sozialen Gerechtigkeit, der sittlichen Güter und nicht zuletzt des Friedens und der Freiheit für alle Menschen

II. Vatikanisches Konzil, Nostra Aetate, 3.

 

Die Anhänger anderer Religionen antworten immer dann positiv auf Gottes Einladung und empfangen sein Heil in Jesus Christus, wenn sie in ehrlicher Weise das in ihren religiösen Traditionen enthaltene Gute in die Tat umsetzen und dem Spruch ihres Gewissens folgen.

Päpstlicher Rat für den Interreligiösen Dialog/ Kongregation für die Evangelisierung der Völker: Dialog und Verkündigung [Verlautbarungen des Apostolischen Stuhls 102], 29.

 

Geschieht es nicht manchmal, dass die starken religiösen Überzeugungen der Anhänger der nichtchristlichen Religionen – Überzeugungen, die auch schon vom Geist der Wahrheit berührt worden sind, der über die sichtbaren Grenzen des Mystischen Leibes [der Kirche] hinaus wirksam ist – die Christen beschämen, die ihrerseits oft so leichtfertig die von Gott geoffenbarten und von der Kirche verkündeten Wahrheiten in Zweifel ziehen …?

Papst Johannes Paul II.: Enzyklika „Redemptor hominis“, 6.

 

Die Überzeugung, dass die Würde des Menschen von Gott verbürgt ist, trägt und motiviert das christliche Verständnis von Integration. Es ist zugleich Angelpunkt des kirchlichen Engagements, das auf alle Menschen ausgerichtet ist. Es prägt und schärft die Sensibilität für das Schicksal von Migranten, unabhängig von deren religiöser oder nationaler Zugehörigkeit bzw. ihres Rechtsstatus.

Die von Gott verbürgte Würde gilt jedem Menschen, sie ist unabhängig von gesellschaftlichen Bewertungsmaßstäben und nicht an Bedingungen geknüpft.

Integration fördern – Zusammenleben gestalten. Wort der deutschen Bischöfe zur Integration von Migranten.

 

„Die Christen sind auch aufgerufen, mit den Muslimen bestimmte Unwerte in den reichen Ländern anzuklagen wie Materialismus, Konsumismus, moralischen Relativismus und  religiöse Gleichgültigkeit.“

Instruktion – Erga migrantes caritas Christi. Integration fördern – Zusammenleben gestalten

(Die Liebe Christi zu den Migranten), Päpstlicher Rat der Seelsorge für die Migranten und Menschen unterwegs, 03. Mai 2004. Nr. 60

 

„Der Übergang von der monokulturellen zur multikulturellen Gesellschaft kann sich so als Zeichen der lebendigen Gegenwart Gottes in der Geschichte und in der Gemeinschaft der Menschen erweisen, da er eine günstige Gelegenheit bietet, den Plan Gottes einer universalen Gemeinschaft zu verwirklichen.“

Instruktion – Erga migrantes caritas Christi. Integration fördern – Zusammenleben gestalten (Die Liebe Christi zu den Migranten), Päpstlicher Rat der Seelsorge für die Migranten und Menschen unterwegs, 03. Mai 2004. Nr. 9

 

Gemeinsam müssen wir – Christen und Muslime – uns den zahlreichen Herausforderungen stellen, die unsere Zeit uns aufgibt. Für Apathie und Untätigkeit ist kein Platz und noch weniger für Parteilichkeit und Sektentum. Wir dürfen der Angst und dem Pessimismus keinen Raum geben. Wir müssen vielmehr Optimismus und Hoffnung pflegen. Der interreligiöse und interkulturelle Dialog zwischen Christen und Muslimen darf nicht auf eine Saisonentscheidung reduziert werden. Tatsächlich ist er eine vitale Notwendigkeit, von der zum großen Teil unsere Zukunft abhängt.

Papst Benedikt XVI. bei der Begegnung mit Vertretern einiger muslimischer Gemeinschaften am 20. August 2005 anlässlich des Weltjugendtages in Köln.

 

 

Sort by
Februar 23, 2020

"JA - ich glaube!" Taufgelübdeerneuerung in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Kurz vor Beginn der Fastenzeit durften wir einen besonderen Gottesdienst für und mit den Erstkommunionkindern des heurigen Jahres feiern. Die Kinder durften in der Kirche ihr Taufgelübde erneuern und nun,…

"JA - ich glaube!" Taufgelübdeerneuerung in Neustift

Kurz vor Beginn der Fastenzeit durften wir einen besonderen Gottesdienst für und mit den Erstkommunionkindern des heurigen Jahres feiern. Die Kinder durften in der Kirche ihr Taufgelübde erneuern und nun, ein paar Jahre nach ihren…
Februar 19, 2020

Du bist ein Segen! Lichtmess in Mieders

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Zum Fest Maria Lichtmess haben wir unsere Minileiterin Mathilde und drei unserer großen Minis bedankt und verabschiedet. Hier ein paar Worte des Dankes, damit auch ihr ein bisschen am Fest…

Du bist ein Segen! Lichtmess in Mieders

Zum Fest Maria Lichtmess haben wir unsere Minileiterin Mathilde und drei unserer großen Minis bedankt und verabschiedet. Hier ein paar Worte des Dankes, damit auch ihr ein bisschen am Fest teilhaben könnt: Liebe Kristina, liebe…
Februar 18, 2020

Es ist Fastensuppenzeit - Einblick ins Infotreffen

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Wie jedes Jahr kamen auch heuer wieder Karoline Neuner und Anita Löffler von der Katholischen Frauenbewegung nach Schönberg, um über das heurige Beispielprojekt des Familienfasttags zu berichten. Neben den Informationen…

Es ist Fastensuppenzeit - Einblick ins Infotreffen

Wie jedes Jahr kamen auch heuer wieder Karoline Neuner und Anita Löffler von der Katholischen Frauenbewegung nach Schönberg, um über das heurige Beispielprojekt des Familienfasttags zu berichten. Neben den Informationen über das Projekt in Indien,…
Februar 16, 2020

2. Pfarrball unseres Seelsorgeraumes

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Dieser bunte Ballabend sollte Ausdruck dafür sein, dass wir alle wissen, dass die Zusammenführung vieler Gemeinden viel Mühsames und Schweres, aber auch viel Freudvolles und Bereicherndes in sich trägt. So…

2. Pfarrball unseres Seelsorgeraumes

Dieser bunte Ballabend sollte Ausdruck dafür sein, dass wir alle wissen, dass die Zusammenführung vieler Gemeinden viel Mühsames und Schweres, aber auch viel Freudvolles und Bereicherndes in sich trägt. So hat alles hat seine Zeit!…
Februar 09, 2020

Segensandacht zu Maria Lichtmess

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Familien mit neugeborenen Kindern empfangen in der Taufe ein ganz besonders Sakrament. In Erinnerung an diesen ganz besonderen Tag und in Dankbarkeit für das meist sehr spannende erste Lebensjahr der…

Segensandacht zu Maria Lichtmess

Familien mit neugeborenen Kindern empfangen in der Taufe ein ganz besonders Sakrament. In Erinnerung an diesen ganz besonderen Tag und in Dankbarkeit für das meist sehr spannende erste Lebensjahr der Kinder veranstaltet das Familienteam Fulpmes…
Februar 07, 2020

Der eine Gott hat viele Namen

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Mit Pfarrgemeinde-, Pfarrkirchenräten aus Mieders sowie Freunden zu Besuch in der Moschee in Fulpmes. Danke für die Gastfreundschaft! Im Kennenlernen und Austausch spüren wir, dass wir uns näher sind als…

Der eine Gott hat viele Namen

Mit Pfarrgemeinde-, Pfarrkirchenräten aus Mieders sowie Freunden zu Besuch in der Moschee in Fulpmes. Danke für die Gastfreundschaft! Im Kennenlernen und Austausch spüren wir, dass wir uns näher sind als der äußere Schein vermuten ließe.…
Februar 04, 2020

40 Tage nach Weihnachten....

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

… zu diesem Anlass wurden Pfarrkuratorin Gabi und ich, Praktikantin Sabine von der Religionslehrerinnen Sabine Dablander und Anneliese Hofer in die Volksschule eingeladen. Warum? Weil 40 Tage nach Weihnachten das…

40 Tage nach Weihnachten....

… zu diesem Anlass wurden Pfarrkuratorin Gabi und ich, Praktikantin Sabine von der Religionslehrerinnen Sabine Dablander und Anneliese Hofer in die Volksschule eingeladen. Warum? Weil 40 Tage nach Weihnachten das Fest Mariä Lichtmess / Darstellung…
Februar 03, 2020

Ein Tag voller bleibender Eindrücke und eindrucksvoller Begegnungen

in Aktuelles im Stubai

by Magdalena Leichter

Im Bildungshaus St. Michael fand die erste Jugendsynoden-Akademie der Diözese statt. Weil Jugendarbeit ein nicht unwichtiges Thema ist, auch bei uns im Seelsorgeraum, waren wir dort auch vertreten. Ein Teil…

Ein Tag voller bleibender Eindrücke und eindrucksvoller Begegnungen

Im Bildungshaus St. Michael fand die erste Jugendsynoden-Akademie der Diözese statt. Weil Jugendarbeit ein nicht unwichtiges Thema ist, auch bei uns im Seelsorgeraum, waren wir dort auch vertreten. Ein Teil des Jugendrates, Sabine Meraner und…
Januar 30, 2020

Caritashaussammler/innentreffen in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Danke! Caritashaussammler/innentreffen Gemeinsam mit dem neuen Caritasbeauftragten für die Regionen Patrick Geir, verbrachten die Neustifter Haussammler/innen gemeinsam mit Telfer Frauen einen gemütlichen Nachmittag, der Platz für Austausch und Information bot.…

Caritashaussammler/innentreffen in Neustift

Danke! Caritashaussammler/innentreffen Gemeinsam mit dem neuen Caritasbeauftragten für die Regionen Patrick Geir, verbrachten die Neustifter Haussammler/innen gemeinsam mit Telfer Frauen einen gemütlichen Nachmittag, der Platz für Austausch und Information bot. Danke an alle, die diesen…
Januar 22, 2020

Sendungsfeier der heurigen Erstkommunionkinder in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

51 Kinder bereiten sich heuer auf ihre Erstkommunion vor. Für unseren Pfarrer Augustin war es eine große Freude ihnen im Rahmen ihrer Sendungsfeier am 19.01.2020 einen Einzelsegen spenden zu können.…

Sendungsfeier der heurigen Erstkommunionkinder in Neustift

51 Kinder bereiten sich heuer auf ihre Erstkommunion vor. Für unseren Pfarrer Augustin war es eine große Freude ihnen im Rahmen ihrer Sendungsfeier am 19.01.2020 einen Einzelsegen spenden zu können. Die Pfarrgemeinde Neustift freut sich…
Januar 21, 2020

Sternsingeraktion 2020

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Die Sternsinger waren in Fulpmes unterwegs! 48 Kinder haben größtenteils 3 Nachmittage ihrer wertvollen Weihnachtsferien geopfert um im Namen von Kaspar, Melchior und Balthasar unterwegs zu sein. Natürlich waren die…

Sternsingeraktion 2020

Die Sternsinger waren in Fulpmes unterwegs! 48 Kinder haben größtenteils 3 Nachmittage ihrer wertvollen Weihnachtsferien geopfert um im Namen von Kaspar, Melchior und Balthasar unterwegs zu sein. Natürlich waren die Minis stark vertreten! 21 Begleitpersonen…
Januar 20, 2020

MinistrantInnenschirennen der Seelsorgeräume Stubai und Inzing-Hatting-Polling

in Aktuelles im Stubai

by Magdalena Leichter

Ein Gratistag. Kostenlos, aber keineswegs umsonst! Ein bewegter Tag an dem ich gerne Verantwortung in der Seelsorgeraumleitung habe. Zeit haben, Freunde treffen und RENNFIEBER. Gott sei Dank gibt's so viel…

MinistrantInnenschirennen der Seelsorgeräume Stubai und Inzing-Hatting-Polling

Ein Gratistag. Kostenlos, aber keineswegs umsonst! Ein bewegter Tag an dem ich gerne Verantwortung in der Seelsorgeraumleitung habe. Zeit haben, Freunde treffen und RENNFIEBER. Gott sei Dank gibt's so viel unberechenbare Herzlichkeit! Vergelt's Gott Familie…
Januar 11, 2020

Krippenandacht 2019

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Am Hl. Abend wurde die Krippenandacht für Kinder in der Pfarrkirche Fulpmes von den Singmadln und Buam gestaltet. Zum ersten Mal versuchten die Kinder mit ihren Betreuerinnen die Botschaft des…

Krippenandacht 2019

Am Hl. Abend wurde die Krippenandacht für Kinder in der Pfarrkirche Fulpmes von den Singmadln und Buam gestaltet. Zum ersten Mal versuchten die Kinder mit ihren Betreuerinnen die Botschaft des Weihnachtsevangeliums durch ein Schattentheater stimmungsvoll…
Januar 07, 2020

Marathon für Frieden & Nächstenliebe auch in Mieders

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Sage, wo ist Bethlehem? Wo die Krippe? Wo der Stall? Musst nur gehen, musst nur sehen – Bethlehem ist überall. Sage, wo ist Bethlehem? Komm doch mit, ich zeig es…

Marathon für Frieden & Nächstenliebe auch in Mieders

Sage, wo ist Bethlehem? Wo die Krippe? Wo der Stall? Musst nur gehen, musst nur sehen – Bethlehem ist überall. Sage, wo ist Bethlehem? Komm doch mit, ich zeig es dir! Musst nur gehen, musst…
Januar 06, 2020

HL. Messe mit Sternsinger in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Wir feierten und dankten, dass sechs Frauen (Sabine, Maria, Gertrud, Petra, Regina und Simone) auch heuer wieder bereit waren, mit viel Innerlichkeit und enormen Einsatz, die Hauptverantwortung für diese weltweite…

HL. Messe mit Sternsinger in Neustift

Wir feierten und dankten, dass sechs Frauen (Sabine, Maria, Gertrud, Petra, Regina und Simone) auch heuer wieder bereit waren, mit viel Innerlichkeit und enormen Einsatz, die Hauptverantwortung für diese weltweite Hilfsaktion in unserer Pfarre zu…
Dezember 30, 2019

Familienandacht mit Kindersegnung in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Am Fest der Hl. Familie, stellten wir die Familienandacht unter das Thema: „In Gottes Hand geborgen“ Wie immer hat unser Familienmessteam, alles sehr nett und anschaulich vorbereitet. Die Kinder durften…

Familienandacht mit Kindersegnung in Neustift

Am Fest der Hl. Familie, stellten wir die Familienandacht unter das Thema: „In Gottes Hand geborgen“ Wie immer hat unser Familienmessteam, alles sehr nett und anschaulich vorbereitet. Die Kinder durften auf einem vorbereiteten Plakat am…
Dezember 27, 2019

Happy birthday Jesus!

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Unter diesem Motto durften wir die heurige Kinderandacht in Neustift gemeinsam feiern. Durch unsere Musikantinnen, Sängerinnen und Schauspieler/innen wurde unsere Feier etwas ganz Besonderes. Als Geschenk für Jesus, dem Licht…

Happy birthday Jesus!

Unter diesem Motto durften wir die heurige Kinderandacht in Neustift gemeinsam feiern. Durch unsere Musikantinnen, Sängerinnen und Schauspieler/innen wurde unsere Feier etwas ganz Besonderes. Als Geschenk für Jesus, dem Licht der Welt, bastelten wir im…

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
Go to top