Sort by
November 25, 2020

Livestream: Messe zu Adventbeginn aus dem Stubai

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

An den kommenden Sonn- und Feiertagen wird die Messe abwechselnd aus allen Pfarren des Seelsorgeraums übertragen. Am ersten Adventsonntag mit Vikar Piotr Patyk und Diakon Leo Hinterlechner aus der Pfarrkirche…

Livestream: Messe zu Adventbeginn aus dem Stubai

An den kommenden Sonn- und Feiertagen wird die Messe abwechselnd aus allen Pfarren des Seelsorgeraums übertragen. Am ersten Adventsonntag mit Vikar Piotr Patyk und Diakon Leo Hinterlechner aus der Pfarrkirche Telfes. Und hier der Link…
November 25, 2020

Eine Adventsgeschichte in der Pfarrkirche Fulpmes

in Aktuelles aus Fulpmes

by Michael Brugger

Der Advent ist für uns alle eine besonders prägende Zeit. Das Familienteam der Pfarre Fulpmes lädt euch ein, gemeinsam mit dem Schuster Martin Gottes Besuch zu erwarten. Viel Freude beim…

Eine Adventsgeschichte in der Pfarrkirche Fulpmes

Der Advent ist für uns alle eine besonders prägende Zeit. Das Familienteam der Pfarre Fulpmes lädt euch ein, gemeinsam mit dem Schuster Martin Gottes Besuch zu erwarten. Viel Freude beim Besuch der Pfarrkirche Fulpmes! 
November 25, 2020

Wochenimpuls zu Adventbeginn von Pfarrer Augustin

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

Die Zeit, die Gott uns schenkt. Liebe Pfarrgemeinden und liebe Schwestern und Brüder in Christus! Unsere Zeit und unser Leben sind ein Geschenk Gottes, ein kostbares Geschenk, wofür wir nur…

Wochenimpuls zu Adventbeginn von Pfarrer Augustin

Die Zeit, die Gott uns schenkt. Liebe Pfarrgemeinden und liebe Schwestern und Brüder in Christus! Unsere Zeit und unser Leben sind ein Geschenk Gottes, ein kostbares Geschenk, wofür wir nur Danke sagen sollen. Dies wird…

Der Advent ist für uns alle eine besonders prägende Zeit. Das Familienteam der Pfarre Fulpmes lädt euch ein, gemeinsam mit dem Schuster Martin Gottes Besuch zu erwarten. Viel Freude beim Besuch der Pfarrkirche Fulpmes! 

Wenn sich an einem warmen Samstag im September mit wunderbarem Herbstwetter 14 wallfahrtswillige Radfahrer aus dem Stubaital einfinden, die bereit sind, sich auf den Weg zu machen und sich auf ein herausforderndes Thema einzulassen, dann ist es wieder einmal soweit:

Die diesjährige Radwallfahrt stand unter dem Motto „Was wäre das Leben, wenn wir nicht ab und zu den Mut hätten, etwas zu riskieren?“.

Bei unseren Gebetsrasten spürten wir unseren eigenen Muterfahrungen im Leben nach, befassten uns mit dem Thema Berufung und stellten fest, wie schwierig es mitunter sein kann, in unerschütterlichem Gottvertrauen unseren ureigenen Weg zu finden und zu gehen.

Mit Pfr. Josef Scheiring feierten wir nach einer Widumbesichtigung in Hatting und einer hochgeistigen Labung die Abschlussandacht. Unseren Dank und unsere Bitten in den verschiedensten Anliegen brachten wir vor Gott und beteten um Seinen Segen für uns, für unsere Pfarren und für die ganze Welt.

Nach einem gemütlichen Mittagessen machten wir uns auf den Rückweg, dabei konnten wir im Widum in Axams die Kapelle mit den 1999 freigelegten Fresken bewundern und mit Dekan und Hausherr Pfr. Peter Ferner eine kleine Führung und die wunderbare Akustik genießen.

Am späten Nachmittag trafen wir wieder in Fulpmes ein – nach 71 km und über 1100 Hm ging ein schöner Tag mit vielen Eindrücken und Begegnungen zu Ende.

Elisabeth Unterlechner

"Freudig konnten wir die heurige Firmvorbereitung abschließen. Die Darstellungen der sieben Geistgaben im Altarraum der Kirche waren der Startpunkt des Firmnachmittages. Nach einer kurzen Besinnung ging es ans Eingemachte und die Firmlinge glänzten mit viel Wissen aus dem Religionsunterricht und Freude am Präsentieren der ausgearbeiteten Inhalte zu den einzelnen Geistgaben. Nicht nur diese standen im Vordergrund, sondern auch das bewusste Nachdenken darüber, was das Wichtige ist, wofür man Gott danken und bitten möchte. Da die Firmlinge an ihrem Firmtag in den Fürbitten ihre eigenen Gedanken vor Gott bringen, war genug Zeit, um diese Bitten zu formulieren und auf Papier zu bringen.

Neben Köpfchen war auch die Fingerfertigkeit der 29 Firmlinge gefragt, als sie den Firmanstecker bastelten, der heuer eine Feuerzunge darstellt. Beim gemeinsamen Lesen des Pfingstereignisses in der Bibel, ergründeten Firmverantwortliche Christina, die Firmlinge und ich, die Herkunft des Symbols der Feuerzunge und versuchten der Bibelstelle auf den Zahn zu fühlen.

Besonders das gemeinsame Beten des Vater Unsers und des Glaubensbekenntnisses bleiben mir von diesem Nachmittag gut in Erinnerung. Weder verhalten noch schüchtern, sondern mit lauter Stimme beteten wir gemeinsam diese Gebete – ein tolles Erlebnis!

Vergelt’s Gott Mesner Alois für die liebe Betreuung in der Kirche und Pfarrkoordinatorin Steffi sowie unserem Pfarrer Augustin für die kleinen Handgriffe und Hilfestellungen, damit dieser Nachmittag so stattfinden konnte. Trotz Corona Maßnahmen, dem bewussten Schauen auf Abstand und lüften, lüften, lüften durften wir einen guten Nachmittag verbringen, an dem die Freude am Glauben und das Sakrament und nicht die Verordnungen im Vordergrund standen. Ich freue mich, wenn die Firmlinge durch Dekan Edi Niederwieser mit der Geistgabe Gottes besiegelt werden und ganz bewusst „Ja“ zu ihrem Glauben sagen werden. ​

Pastoralpraktikantin Sabine Meraner

Wir Fulpmer Minis durften am 27. 6. einen gemeinsamen Tag in der Schlick verbringen, worüber die Freude sehr groß war, weil wir ja durch Corona länger nicht ministrieren durften und uns auch zu den Ministunden nicht treffen konnten.Treffpunkt war das Widum und eine Andacht mit Pfarrer Augustin in der Kirche. Danach gingen wir zur Talstation der Schlick 2000, fuhren mit der Gondel bis zur Mittelstation und wanderten bis zum Schlicker Boden. Dort wurden Steine und Äste für ein Lagerfeuer gesammelt bzw. geschnitzt. Nach getaner Arbeit konnten wir uns beim leckeren Essen ausruhen und gemütlich beisammen sein. Am Nachmittag spielten wir voller Eifer und Begeisterung einige unserer Ministrantenspiele. Nach unserer Rückkehr ins Tal ließen wir den schönen Tag mit einer gemütlichen Kugel Eis gemeinsam ausklingen.

Philipp Kandler

 

Familien mit neugeborenen Kindern empfangen in der Taufe ein ganz besonders Sakrament. In Erinnerung an diesen ganz besonderen Tag und in Dankbarkeit für das meist sehr spannende erste Lebensjahr der Kinder veranstaltet das Familienteam Fulpmes immer rund um Maria Lichtmess eine Segensandacht für Täuflinge.

Diesmal stand die - bewusst kurz gehaltene - Andacht unter dem Motto „Jedes Kind duftet nach Gott!“ Denn nur Düfte schaffen es ganz präzise Erinnerungen an bestimmte Ereignisse und Orte wachzurufen: an einen schönen Tag, an die Heimat, an die Geborgenheit in der Familie.
Die lebendige und herzliche Taufandacht wurde von vielen Familien mit Täuflingen, Großeltern, Verwandten und Freunden besucht. Musikalisch umrahmt von einer kleinen Band und besinnlich von Helmuth Zipperle gestaltet, war der Nachmittag mit abschließender Agape ein voller Erfolg.


Helena und Theresa

 

Sort by
November 25, 2020

Livestream: Messe zu Adventbeginn aus dem Stubai

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

An den kommenden Sonn- und Feiertagen wird die Messe abwechselnd aus allen Pfarren des Seelsorgeraums übertragen. Am ersten Adventsonntag mit Vikar Piotr Patyk und Diakon Leo Hinterlechner aus der Pfarrkirche…

Livestream: Messe zu Adventbeginn aus dem Stubai

An den kommenden Sonn- und Feiertagen wird die Messe abwechselnd aus allen Pfarren des Seelsorgeraums übertragen. Am ersten Adventsonntag mit Vikar Piotr Patyk und Diakon Leo Hinterlechner aus der Pfarrkirche Telfes. Und hier der Link…
November 25, 2020

Eine Adventsgeschichte in der Pfarrkirche Fulpmes

in Aktuelles aus Fulpmes

by Michael Brugger

Der Advent ist für uns alle eine besonders prägende Zeit. Das Familienteam der Pfarre Fulpmes lädt euch ein, gemeinsam mit dem Schuster Martin Gottes Besuch zu erwarten. Viel Freude beim…

Eine Adventsgeschichte in der Pfarrkirche Fulpmes

Der Advent ist für uns alle eine besonders prägende Zeit. Das Familienteam der Pfarre Fulpmes lädt euch ein, gemeinsam mit dem Schuster Martin Gottes Besuch zu erwarten. Viel Freude beim Besuch der Pfarrkirche Fulpmes! 
November 25, 2020

Wochenimpuls zu Adventbeginn von Pfarrer Augustin

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

Die Zeit, die Gott uns schenkt. Liebe Pfarrgemeinden und liebe Schwestern und Brüder in Christus! Unsere Zeit und unser Leben sind ein Geschenk Gottes, ein kostbares Geschenk, wofür wir nur…

Wochenimpuls zu Adventbeginn von Pfarrer Augustin

Die Zeit, die Gott uns schenkt. Liebe Pfarrgemeinden und liebe Schwestern und Brüder in Christus! Unsere Zeit und unser Leben sind ein Geschenk Gottes, ein kostbares Geschenk, wofür wir nur Danke sagen sollen. Dies wird…
November 16, 2020

Aktueller Pfarrbrief

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

In den kommenden Tagen kommt der aktuelle Pfarrbrief zu euch. Diesmal machen wir uns mit den Krippenfiguren Richtung Weihnachten auf. Wer den Pfarrbrief schon einmal elektronisch durchblättern möchte, kann hier…

Aktueller Pfarrbrief

In den kommenden Tagen kommt der aktuelle Pfarrbrief zu euch. Diesmal machen wir uns mit den Krippenfiguren Richtung Weihnachten auf. Wer den Pfarrbrief schon einmal elektronisch durchblättern möchte, kann hier klicken, oder im Menü der…
November 16, 2020

Livestream: Messe zu Christkönig aus dem Stubai

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

An den kommenden Sonntagen wird die Messe abwechselnd aus allen Pfarren des Seelsorgeraums übertragen. Es feiern die Seelsorger/innen des Stubaitals. Diesesmal mit Pfarrer Augustin Kouanvih und Diakon Michael Brugger aus…

Livestream: Messe zu Christkönig aus dem Stubai

An den kommenden Sonntagen wird die Messe abwechselnd aus allen Pfarren des Seelsorgeraums übertragen. Es feiern die Seelsorger/innen des Stubaitals. Diesesmal mit Pfarrer Augustin Kouanvih und Diakon Michael Brugger aus der Pfarrkirche Mieders. Und hier…
November 16, 2020

Erste Informationen zum zweiten Lockdown

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

In einem Schreiben an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Pfarrgemeinden informiert Bischof Hermann Glettler über die neuen Regelungen für Gottesdienste und kirchliche Feiern. Liebe Pfarrer, liebe Pfarrverantwortliche! Liebe haupt-…

Erste Informationen zum zweiten Lockdown

In einem Schreiben an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Pfarrgemeinden informiert Bischof Hermann Glettler über die neuen Regelungen für Gottesdienste und kirchliche Feiern. Liebe Pfarrer, liebe Pfarrverantwortliche! Liebe haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen! Die zweite…
November 06, 2020

Schlichtes Gedenken am Miederer Kalvarienberg

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Das öffentliche Leben unserer Gemeinden richtet Jahr für Jahr das Gedenken an die Opfer der (Welt)kriege, Terror und Gewalt aus. Erinnern, um die Gräuel und die Leidtragenden über Generationen nie…

Schlichtes Gedenken am Miederer Kalvarienberg

Das öffentliche Leben unserer Gemeinden richtet Jahr für Jahr das Gedenken an die Opfer der (Welt)kriege, Terror und Gewalt aus. Erinnern, um die Gräuel und die Leidtragenden über Generationen nie zu vergessen und gerade jetzt…
Oktober 29, 2020

Trauerräume rund um Allerheiligen und Allerseelen in Mieders

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Auch in Mieders sind (wie in allen Stubaier Pfarren) rund um die Kirche Stationen eingerichtet, um der Trauer, der Hoffnung, kurzum allen Gefühlen, die in diesen Tagen besonders dicht sind,…

Trauerräume rund um Allerheiligen und Allerseelen in Mieders

Auch in Mieders sind (wie in allen Stubaier Pfarren) rund um die Kirche Stationen eingerichtet, um der Trauer, der Hoffnung, kurzum allen Gefühlen, die in diesen Tagen besonders dicht sind, Raum zu geben. Ein Zeichen…
Oktober 29, 2020

Trauerräume rund um Allerheiligen und Allerseelen in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Die Trauerräume bzw. Trauerorte sind gestaltet und laden zum Verweilen, Nachdenken, Beten und Hoffnung schöpfen ein. In und um die Pfarrkirche Telfes haben die Vinzenzgemeinschaft und die Pfarrgemeinderäte Plätze zu…

Trauerräume rund um Allerheiligen und Allerseelen in Telfes

Die Trauerräume bzw. Trauerorte sind gestaltet und laden zum Verweilen, Nachdenken, Beten und Hoffnung schöpfen ein. In und um die Pfarrkirche Telfes haben die Vinzenzgemeinschaft und die Pfarrgemeinderäte Plätze zu drei verschiedenen Themen gestaltet: Gedenken…
Oktober 29, 2020

(3) Erstkommunion(en) in Mieders

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Am Samstag, 17. Oktober 2020 um 14:00 Uhr sowie am Sonntag 18. Oktober 2020 um 9:00 Uhr und um 11:00 Uhr war es endlich so weit: Wir durften mit 20…

(3) Erstkommunion(en) in Mieders

Am Samstag, 17. Oktober 2020 um 14:00 Uhr sowie am Sonntag 18. Oktober 2020 um 9:00 Uhr und um 11:00 Uhr war es endlich so weit: Wir durften mit 20 Kindern Erstkommunion feiern. In Coronazeiten…
Oktober 29, 2020

Ehejubiläumssonntag 2020 in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

In etwas vereinfachter Form, aber nicht minder herzlich, duften wir am Sonntag, 25. Oktober 2020 mit drei Jubelpaaren und ihren Angehörigen ihr Hochzeitsjubiläum feiern. Die Dankbarkeit für die gemeinsamen Jahre…

Ehejubiläumssonntag 2020 in Telfes

In etwas vereinfachter Form, aber nicht minder herzlich, duften wir am Sonntag, 25. Oktober 2020 mit drei Jubelpaaren und ihren Angehörigen ihr Hochzeitsjubiläum feiern. Die Dankbarkeit für die gemeinsamen Jahre stand im Vordergrund des Gottesdienstes…
Oktober 29, 2020

Danke an die Feuerwehr in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Ein großes DANKE sagen wir den Männern der Feuerwehr Telfes, die immer verlässlich dafür sorgen, dass wir bei den Prozessionen sicher auf den Straßen unterwegs sein können. Am Sonntag, 18.10.20…

Danke an die Feuerwehr in Telfes

Ein großes DANKE sagen wir den Männern der Feuerwehr Telfes, die immer verlässlich dafür sorgen, dass wir bei den Prozessionen sicher auf den Straßen unterwegs sein können. Am Sonntag, 18.10.20 als wir die Erstkommunion feierten,…
Oktober 14, 2020

Erntedank- und Rosenkranzfest in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Am Sonntag, 4.10.20 feierten wir das Erntedankfest in unserer Gemeinde. Dieses Fest ist für die Jungbauernschaft /Landjugend Telfes von großer Bedeutung. Nicht nur, weil unsere Erntekrone wieder neu geschmückt werden…

Erntedank- und Rosenkranzfest in Telfes

Am Sonntag, 4.10.20 feierten wir das Erntedankfest in unserer Gemeinde. Dieses Fest ist für die Jungbauernschaft /Landjugend Telfes von großer Bedeutung. Nicht nur, weil unsere Erntekrone wieder neu geschmückt werden darf, sondern weil es eine…
Oktober 07, 2020

Erntedank und Wendelin in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Unsere Kirche war dem Anlass entsprechend mit schönen Blumen, Obst und Gemüse geschmückt. Die schöne Erntedankkrone unserer Jungbauernschaft und die vollgefüllten Körbe mit Äpfel, die für unsere Kindergartenkinder vorbereitet und…

Erntedank und Wendelin in Neustift

Unsere Kirche war dem Anlass entsprechend mit schönen Blumen, Obst und Gemüse geschmückt. Die schöne Erntedankkrone unserer Jungbauernschaft und die vollgefüllten Körbe mit Äpfel, die für unsere Kindergartenkinder vorbereitet und von einer einheimischen Bauernfamilie vom…
Oktober 07, 2020

Ehejubiläumsmesse in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Es war einfach nur schön und innig, mit 34 Ehepaaren diese HL Messe mitzufeiern. Unser Pfarrer Augustin sprach jedem Jubelpaar vom Neuem einen besonderen Segen zu. Alle Ehefrauen überraschte er…

Ehejubiläumsmesse in Neustift

Es war einfach nur schön und innig, mit 34 Ehepaaren diese HL Messe mitzufeiern. Unser Pfarrer Augustin sprach jedem Jubelpaar vom Neuem einen besonderen Segen zu. Alle Ehefrauen überraschte er mit einer Rose. Ricarda erfreute…
September 28, 2020

Radwallfahrt des SR Stubai 2020 nach Hatting

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Wenn sich an einem warmen Samstag im September mit wunderbarem Herbstwetter 14 wallfahrtswillige Radfahrer aus dem Stubaital einfinden, die bereit sind, sich auf den Weg zu machen und sich auf…

Radwallfahrt des SR Stubai 2020 nach Hatting

Wenn sich an einem warmen Samstag im September mit wunderbarem Herbstwetter 14 wallfahrtswillige Radfahrer aus dem Stubaital einfinden, die bereit sind, sich auf den Weg zu machen und sich auf ein herausforderndes Thema einzulassen, dann…
September 27, 2020

Du suchst - wir suchen. Willst du einen Job?

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

Es waren von derart bereichernde und spannende 6,5 Jahre mit Silke. Gerne hab ich sie ja nicht ziehen lassen, da wir doch Einiges gemeinsam auf die Beine stellen konnten und…

Du suchst - wir suchen. Willst du einen Job?

Es waren von derart bereichernde und spannende 6,5 Jahre mit Silke. Gerne hab ich sie ja nicht ziehen lassen, da wir doch Einiges gemeinsam auf die Beine stellen konnten und Freunde geblieben und geworden sind.…
September 27, 2020

Ehejubiläumsmesse 2020 in Mieders

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Auch heuer durften wir mit 9 Paaren ihr Ehejubiläum in Mieders feiern. Mit 10 Jahren Ehe traten die Jüngsten, mit 55 Jahre die Ältesten noch einmal ganz bewusst vor den…

Ehejubiläumsmesse 2020 in Mieders

Auch heuer durften wir mit 9 Paaren ihr Ehejubiläum in Mieders feiern. Mit 10 Jahren Ehe traten die Jüngsten, mit 55 Jahre die Ältesten noch einmal ganz bewusst vor den Altar. Heuer sprachen mir die …
September 23, 2020

Taufdankmesse in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Ein schöner Baum, auf dem bunte Blumen mit den Namen aller Taufkinder des vergangenen Jahres befestigt waren, die entzündete Osterkerze und das in die Mitte gerückte Taufbecken, brachten so schön…

Taufdankmesse in Neustift

Ein schöner Baum, auf dem bunte Blumen mit den Namen aller Taufkinder des vergangenen Jahres befestigt waren, die entzündete Osterkerze und das in die Mitte gerückte Taufbecken, brachten so schön zum Ausdruck, dass wir in…

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
Go to top