Sort by
Mai 12, 2022

Muttertagsmesse 08.05.2022

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

kāsan (japanisch), umm (arabisch), panjo (Esperanto), mati (ukrainisch), matje(russisch), so klingt „Mama“ in den verschiedenen Sprachen der Welt, nach denen die Kinder beim Familiengottesdienst im Altarraum suchen durften. Unterschiedliche Begriffe…

Muttertagsmesse 08.05.2022

kāsan (japanisch), umm (arabisch), panjo (Esperanto), mati (ukrainisch), matje(russisch), so klingt „Mama“ in den verschiedenen Sprachen der Welt, nach denen die Kinder beim Familiengottesdienst im Altarraum suchen durften. Unterschiedliche Begriffe für dieses einzigartige Gefühl, das…
Mai 12, 2022

Auferstehungsfeier für Kinder im Don-Bosco-Schülerheim

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Schon zehn Minuten vor Beginn strömten Familien mit Kindern in die Kapelle des Don-Bosco-Schülerheims in Fulpmes und rechtzeitig war nahezu jeder Platz besetzt. Diakon Helmuth Zipperle begrüßte die Besucher. Viele…

Auferstehungsfeier für Kinder im Don-Bosco-Schülerheim

Schon zehn Minuten vor Beginn strömten Familien mit Kindern in die Kapelle des Don-Bosco-Schülerheims in Fulpmes und rechtzeitig war nahezu jeder Platz besetzt. Diakon Helmuth Zipperle begrüßte die Besucher. Viele Familien hatten in einem Korb…
Mai 12, 2022

Palmsonntag 2022

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Endlich war es wieder soweit – die Palmsonntagsmesse konnte wieder wie früher gefeiert werden. Von der Sagererkapelle aus machten sich viele Erwachsene und Kinder mit ihren Palmlatten und –buschen, begleitet…

Palmsonntag 2022

Endlich war es wieder soweit – die Palmsonntagsmesse konnte wieder wie früher gefeiert werden. Von der Sagererkapelle aus machten sich viele Erwachsene und Kinder mit ihren Palmlatten und –buschen, begleitet von der Musikkapelle Fulpmes, auf…

Am Sonntag, 4.10.20 feierten wir das Erntedankfest in unserer Gemeinde. Dieses Fest ist für die Jungbauernschaft /Landjugend Telfes von großer Bedeutung. Nicht nur, weil unsere Erntekrone wieder neu geschmückt werden darf, sondern weil es eine Möglichkeit ist, Danke zu sagen.

Danke für die Ernte und das vergangene Jahr.

Corona ging auch in unserem Verein nicht spurlos vorbei, umso größer ist die Freude wieder etwas für die Dorfgemeinschaft beizutragen. Zwei Tage lang wurde die Krone neu gebunden und festlich mit Blumen verziert. Für uns ist es eine Ehre diese Aufgabe schon all die Jahre zu übernehmen und bei diesem Fest mitwirken zu können. Mit einer schönen Festmesse mit P. Josef Zauner und Diakon Leo Hinterlechner wurde der Dank der Ente in Telfes zum Ausdruck gebracht.

Lea Guglberger Ortsleiterin der Jungbauernschaft - Landjugend Telfes

 

Ich möchte den Jungbauern für die Mitgestaltung dieses schönen Festes der Dankbarkeit danken und dem neugewählten Ausschuss viel Erfolg und Freude in ihrer gemeinsamen Arbeit wünschen.

Durch die Erntedanksträuße und die Gebetstexte, die von Alexandra und Therese Hauser vorbereiten wurden, hatten die Gottesdienstbesucher die Möglichkeit etwas von der festlichen Atmosphäre des Gottesdienstes mit nach Hause zu nehmen – danke dafür.

In dieser krisenhaften Zeit sind wir alle wohl besonders dankbar, wenn wir ein gelungenes Fest feiern können. Ich danke dem Chor und den Musikanten für die festliche musikalische Gestaltung, der Feuerwehr für den Ordnerdienst, den Schützen für ihr Ausrücken mit der Fahne und allen die sich an die Cornona Vorsichtmaßnahmen gehalten haben – denn auch das gehört derzeit ganz wesentlich dazu.

Euer Pfarrkurator Leo Hinterlechner

 

Das Stattfinden des Ministranten-Festes wurde via Whatsapp bekannt gegeben und so kam es, dass am Samstag, den 4.7. 2020 Ministranten aus allen Altersgruppen und Größenausführungen in den Widumgarten strömten. Denn auf ein Event wie dieses möchte man vor allem in Zeiten wie diesen nicht verzichten.

Doch wie so oft im Leben galt auch hier, zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen: 13 lange Sommerwochen liegen vor uns, für welche wir den Ministrantendienst organisieren mussten. Damit alle privaten Feiern, Urlaube und Freundschaften berücksichtigt werden konnten und dennoch keine Messe ohne Ministranten auskommen muss, wurde herumgetüftelt bis die Köpfe rauchten.

Naja, wenigstens der Magen wurde daraufhin erstmals beruhigt, denn es gab eine leckere Grillerei. Unkompliziert schmausten wir auf Isomatten im Garten und tratschten dabei über alles Mögliche. Auch der Nachtisch von Gabi verzückte nicht nur das Auge, sondern auch unseren süßen Zahn. Waffeln mit Eis, Sahne, Beeren und natürlich Schokosoße- mmmh.

Dass wir mit unseren vollen Bäuchen anschließend sofort Dreischeitel spielen konnten, grenzte fast an ein Wunder.
So ruhig und brav wir auch beim Ministrantendienst sind, so ungehalten und wild toben wir im Widumsgarten. Das Grillfest gab uns wieder einmal die Gelegenheit dazu und zu einem netten Austausch seit langer Zeit.


Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr als Mini(strant).

 

Zudem eine kleine Info: Kommendes Jahr werden die Minis (Volkschulalter) und die großen Ministranten (Mittelschule und älter) wieder eine gemeinsame Ministrantenstunde haben. Diese wird voraussichtlich im Zweiwochentakt am Samstagvormittag stattfinden.

 

Anja Denifl

 

 

Josef Zauner SDB feiert 40-jähriges Priesterjubiläum 

Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen – dieser Leitspruch des Hl. Johannes Bosco wird von P. Josef Zauner SDB nicht nur gelegentlich zitiert, sondern gelebt. 

Im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes in der Pfarrkirche Telfes durften wir P. Zauner zu seinem 40-jährigen Priesterjubiläum gratulieren. 

Lieber P. Josef im Namen der Pfarrgemeinde von Telfes darf ich dir für deinen Einsatz als Aushilfspriester danken und wünsche dir weiterhin Gesundheit und Lebensfreude. 

Pfarrkurator Diakon Leo Hinterlechner 

 

Ende Juni machten wir uns auf den Weg,m für das zu danken, was uns die Natur und die Berge immer wieder geben, Ruhe, Erholung und Besinnung, das ist uns in Telfes besonders in der Zeit des Corona-Lockdowns bewusst geworden.

Auf dem Weg Hohes Moos - Burganna - Jochkreuz - Sailtal  Halsl – Isse ist die Natur gerade in voller Blüte und es ist eine Pracht über die Blumenwiesen zu wandern mit hunderten seltenen Pflanzen.

Im Sailtal haben wir das Wegkreuz eingeweiht, das die Schützenkompanie-Telfes erneuert hat.

Danke an Diakon Leo für die Einweihung des Kreuzes und den die Schützen, die auf diesem Kraftplatz mit dem Blick auf Saile, Ampferstein und Nederjoch, das Wegkreuz das abgebrochen war neu aufgestellt haben.

Dem Hirten war es ein besonderes Anliegen, dass man den Dank zum Ausdruck bring,  dafür dass seine Tiere“ bzw. die der Bauern von Telfes, hier heroben den ganzen Sommer unfallfrei und gesund verbringen können.

Auch nächstes Jahr gibt es wieder Ende Juni den Bergsegen. Wir laden alle dazu herzlich ein.

Bernhard Wanker

 

 

Corona-bedingt fand unsere Fronleichnamsfeier heuer unter freiem Himmel im Pavillon statt.

Es war der ganzen Pfarrgemeinde anzumerken, dass es jedem ein Anliegen war und ist, dass man sich wieder trifft und sich austauschen kann.

Unter der Leitung von P. Peter Rinderer   und unserem Diakon Herbert war es begleitet von unserer Musikkapelle eine schöne Feier.

Bernhard Wanker

 

Sort by
Mai 12, 2022

Muttertagsmesse 08.05.2022

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

kāsan (japanisch), umm (arabisch), panjo (Esperanto), mati (ukrainisch), matje(russisch), so klingt „Mama“ in den verschiedenen Sprachen der Welt, nach denen die Kinder beim Familiengottesdienst im Altarraum suchen durften. Unterschiedliche Begriffe…

Muttertagsmesse 08.05.2022

kāsan (japanisch), umm (arabisch), panjo (Esperanto), mati (ukrainisch), matje(russisch), so klingt „Mama“ in den verschiedenen Sprachen der Welt, nach denen die Kinder beim Familiengottesdienst im Altarraum suchen durften. Unterschiedliche Begriffe für dieses einzigartige Gefühl, das…
Mai 12, 2022

Auferstehungsfeier für Kinder im Don-Bosco-Schülerheim

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Schon zehn Minuten vor Beginn strömten Familien mit Kindern in die Kapelle des Don-Bosco-Schülerheims in Fulpmes und rechtzeitig war nahezu jeder Platz besetzt. Diakon Helmuth Zipperle begrüßte die Besucher. Viele…

Auferstehungsfeier für Kinder im Don-Bosco-Schülerheim

Schon zehn Minuten vor Beginn strömten Familien mit Kindern in die Kapelle des Don-Bosco-Schülerheims in Fulpmes und rechtzeitig war nahezu jeder Platz besetzt. Diakon Helmuth Zipperle begrüßte die Besucher. Viele Familien hatten in einem Korb…
Mai 12, 2022

Palmsonntag 2022

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Endlich war es wieder soweit – die Palmsonntagsmesse konnte wieder wie früher gefeiert werden. Von der Sagererkapelle aus machten sich viele Erwachsene und Kinder mit ihren Palmlatten und –buschen, begleitet…

Palmsonntag 2022

Endlich war es wieder soweit – die Palmsonntagsmesse konnte wieder wie früher gefeiert werden. Von der Sagererkapelle aus machten sich viele Erwachsene und Kinder mit ihren Palmlatten und –buschen, begleitet von der Musikkapelle Fulpmes, auf…
April 10, 2022

Das HL. Grab in der Pfarrkirche Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Das Ostergrab kann bis zum 24. April in unserer Pfarrkirche betrachtet werden. Herzliche Einladung dazu. Vergelt´s Gott, dass es Menschen gibt, die mit großen Einsatz den Grabaufbau organisieren, es aufstellen…

Das HL. Grab in der Pfarrkirche Neustift

Das Ostergrab kann bis zum 24. April in unserer Pfarrkirche betrachtet werden. Herzliche Einladung dazu. Vergelt´s Gott, dass es Menschen gibt, die mit großen Einsatz den Grabaufbau organisieren, es aufstellen und es pflegen und betreuen.…
April 10, 2022

Palmsonntag in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Es war eine Freude, dass wir nach zwei Jahren, wieder einen ganz vertrauten Palmsonntag feiern durften! Nach dem Pater Meißl die Ölzweige, die selbstgebackenen Palmbrezen unserer Jungbauernschaft und die vielen,…

Palmsonntag in Neustift

Es war eine Freude, dass wir nach zwei Jahren, wieder einen ganz vertrauten Palmsonntag feiern durften! Nach dem Pater Meißl die Ölzweige, die selbstgebackenen Palmbrezen unserer Jungbauernschaft und die vielen, vielen Palmbuschen und Palmlatten im…
April 08, 2022

Palmsträußchen binden für´s Vinzensheim in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Eine Gruppe unserer Firmlinge hat mit viel Einsatz und Freude, für die Bewohnerinnen und Bewohner unseres VZH, viele Palmsträußchen gebunden. Sie mögen ihre Herzen erhellen und sie spüren lassen, dass…

Palmsträußchen binden für´s Vinzensheim in Neustift

Eine Gruppe unserer Firmlinge hat mit viel Einsatz und Freude, für die Bewohnerinnen und Bewohner unseres VZH, viele Palmsträußchen gebunden. Sie mögen ihre Herzen erhellen und sie spüren lassen, dass wir gerne an sie denken…
April 04, 2022

Schweigemarsch zum Gedenken an die Kriegsopfer in der Ukraine, in Russland und Europa

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

Wir möchten unsere Betroffenheit über die aktuellen, tragischen Ereignisse in der Ukraine, Russland und in Europa zum Ausdruck bringen und laden zu einem Schweigemarsch ein. Alle, die mit uns in…

Schweigemarsch zum Gedenken an die Kriegsopfer in der Ukraine, in Russland und Europa

Wir möchten unsere Betroffenheit über die aktuellen, tragischen Ereignisse in der Ukraine, Russland und in Europa zum Ausdruck bringen und laden zu einem Schweigemarsch ein. Alle, die mit uns in Stille ein Zeichen der Anteilnahme…
April 03, 2022

Personelle Änderung im Seelsorgeraum Stubai: Mitteilung des Generalvikars

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

Liebe Pfarrgemeinden im SR Stubai, mit Herbst wird es in eurem Seelsorgeraum zu einer personellen Veränderung kommen. Nach engagiertem Wirken als SR-Kurator, Pfarrkurator und Diakon sowie Dekanatsjugendseelsorger wird Mag. Michael…

Personelle Änderung im Seelsorgeraum Stubai: Mitteilung des Generalvikars

Liebe Pfarrgemeinden im SR Stubai, mit Herbst wird es in eurem Seelsorgeraum zu einer personellen Veränderung kommen. Nach engagiertem Wirken als SR-Kurator, Pfarrkurator und Diakon sowie Dekanatsjugendseelsorger wird Mag. Michael Brugger aus familiären Gründen nach…
März 29, 2022

Der Osterpfarrbrief 2022 ist da!

in Aktuelles im Stubai

by Magdalena Leichter

Bald schon in den Stubaier Haushalten, jetzt schon auf der Homepage: Der Osterpfarrbrief 2022 ...rund um das Thema Dankbarkeit. Das Redaktionsteam wünscht eine besinnliche Vorbereitung auf Ostern und schöne Feiertage!…

Der Osterpfarrbrief 2022 ist da!

Bald schon in den Stubaier Haushalten, jetzt schon auf der Homepage: Der Osterpfarrbrief 2022 ...rund um das Thema Dankbarkeit. Das Redaktionsteam wünscht eine besinnliche Vorbereitung auf Ostern und schöne Feiertage! Link zum Osterpfarrbrief Link zu …
März 29, 2022

„Mittendrin“ – der neue Pfarrgemeinderat von Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Am Sonntag, 27. März in der Hl.Messe konnte Diakon Leo Hinterlechner der Gottesdienstgemeinde die Mitglieder des neuen Pfarrgemeinderates vorstellen. Zwölf Personen haben sich bereit erklärt, die nächsten 5 Jahre die…

„Mittendrin“ – der neue Pfarrgemeinderat von Telfes

Am Sonntag, 27. März in der Hl.Messe konnte Diakon Leo Hinterlechner der Gottesdienstgemeinde die Mitglieder des neuen Pfarrgemeinderates vorstellen. Zwölf Personen haben sich bereit erklärt, die nächsten 5 Jahre die Geschicke der Pfarre Telfes mitzugestalten…
März 23, 2022

Spendenaktion Ukraine „Kinder singen für Kinder“ in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Nach einigen Überlegungen wie auch wir helfen können, die Kinder in der Ukraine und auch die geflüchteten Kinder wenigstens finanziell ein bisschen zu unterstützen, ist uns eingefallen, dass wir das,…

Spendenaktion Ukraine „Kinder singen für Kinder“ in Neustift

Nach einigen Überlegungen wie auch wir helfen können, die Kinder in der Ukraine und auch die geflüchteten Kinder wenigstens finanziell ein bisschen zu unterstützen, ist uns eingefallen, dass wir das, worin wir besonders begabt sind…
März 11, 2022

Aschermittwoch in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Bekehre dich und glaub an das Evangelium … mit diesen Worten wurde uns am Aschermittwoch das Aschenkreuz „aufgelegt“ und es begannen die 40 Tage der österlichen Bußzeit. Neuorientierung, Ballast abwerfen,…

Aschermittwoch in Telfes

Bekehre dich und glaub an das Evangelium … mit diesen Worten wurde uns am Aschermittwoch das Aschenkreuz „aufgelegt“ und es begannen die 40 Tage der österlichen Bußzeit. Neuorientierung, Ballast abwerfen, fasten und verzichten, frei werden…
März 03, 2022

Caritas Haussammlung in Fulpmes und Neustift

in Aktuelles im Stubai

by Klaus Schönherr

Es ist schön, dass in diesem Jahr die Caritas Haussammlung wieder durchgeführt werden kann. Ich freue mich und bin sehr dankbar, dass sich altbewährte, aber auch neue SammlerInnen auf den…

Caritas Haussammlung in Fulpmes und Neustift

Es ist schön, dass in diesem Jahr die Caritas Haussammlung wieder durchgeführt werden kann. Ich freue mich und bin sehr dankbar, dass sich altbewährte, aber auch neue SammlerInnen auf den Weg machen, um diese sehr…
März 03, 2022

Aktion Familienfasttag in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Auch wenn uns bewusst ist, dass der Krieg in der Ukraine gerade viel Not und Leid verursacht und dort viele Menschen auf viel Hilfe und Unterstützung angewiesen sind, wollten wir…

Aktion Familienfasttag in Neustift

Auch wenn uns bewusst ist, dass der Krieg in der Ukraine gerade viel Not und Leid verursacht und dort viele Menschen auf viel Hilfe und Unterstützung angewiesen sind, wollten wir dennoch die jährliche Fastensuppenaktion zugunsten…
März 03, 2022

Sendungsfeier unserer Erstkommunionkinder in Neustift 27.02.2022

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Es war eine Freude unsere Erstkommunionkinder, am vergangenen Sonntag beim Feiern einer Hl Messe, der Pfarrgemeinde vorzustellen. Sehr liebevoll vorbereitet von unserer Religionslehrerin Sabine Eller, durften die Kinder den Inhalt…

Sendungsfeier unserer Erstkommunionkinder in Neustift 27.02.2022

Es war eine Freude unsere Erstkommunionkinder, am vergangenen Sonntag beim Feiern einer Hl Messe, der Pfarrgemeinde vorzustellen. Sehr liebevoll vorbereitet von unserer Religionslehrerin Sabine Eller, durften die Kinder den Inhalt ihrer Vorbereitung „Ich bin der…
Februar 20, 2022

Lichtmess-Andacht für Familien

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Am Sonntag, 6. Februar 2022 um 16.30 Uhr, luden Diakon Helmuth Zipperle und das Familienteam Fulpmes zu einer Lichtmess-Andacht für Familien mit Kindern und ganz besonders für Familien, die 2021…

Lichtmess-Andacht für Familien

Am Sonntag, 6. Februar 2022 um 16.30 Uhr, luden Diakon Helmuth Zipperle und das Familienteam Fulpmes zu einer Lichtmess-Andacht für Familien mit Kindern und ganz besonders für Familien, die 2021 ein Kind taufen ließen. Die…
Februar 10, 2022

Pfarrgemeinderatswahl in Neustift - Wir brauchen DICH!

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

​"Weils auf die gute Mischung drauf ankommt", so heißt es auf einem der Werbeplakate! Es tut gut, dass wir jetzt schon eine gute Mischung aus altbewährten und erfahrenen Menschen haben…

Pfarrgemeinderatswahl in Neustift - Wir brauchen DICH!

​"Weils auf die gute Mischung drauf ankommt", so heißt es auf einem der Werbeplakate! Es tut gut, dass wir jetzt schon eine gute Mischung aus altbewährten und erfahrenen Menschen haben dürfen und wir junge, neue…

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
Go to top