Sort by
Juli 17, 2021

Ministrantenfest in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Nachdem unser Ministrantenfest aufgrund der Coronapandemie für ein Jahr aussetzen musste, haben wir es am Sonntag, den 4. Juli 2021 nachgeholt. Um halb neun feierten wir gemeinsam eine Heilige Messe,…

Ministrantenfest in Telfes

Nachdem unser Ministrantenfest aufgrund der Coronapandemie für ein Jahr aussetzen musste, haben wir es am Sonntag, den 4. Juli 2021 nachgeholt. Um halb neun feierten wir gemeinsam eine Heilige Messe, in der elf lang gediente…
Juli 17, 2021

Gottesdienst mit Bergsegen am Sailnieder

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Die Telfer Jägerschaft mit Gästen aus nah und fern, Vizebürgermeister Peter Lanthaler, Vertreter der Schützenkompanie Telfes, der Hirte am Telfer Berg, Michael Pfurtscheller und einige Almbauern mit ihren Familien machten…

Gottesdienst mit Bergsegen am Sailnieder

Die Telfer Jägerschaft mit Gästen aus nah und fern, Vizebürgermeister Peter Lanthaler, Vertreter der Schützenkompanie Telfes, der Hirte am Telfer Berg, Michael Pfurtscheller und einige Almbauern mit ihren Familien machten sich am 10. Juli 2021…
Juli 16, 2021

Die Fulpmer Minis auf Sommerlager

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Interview vom Mini-Lager 2021 Kohlerhof Was ist das Highlight beim Minilager? Lotte: Die Wimpelschlacht und das Nummernspiel sind tolle Spiele auf die ich mich im Minilager sehr freue. Verena: Außerdem…

Die Fulpmer Minis auf Sommerlager

Interview vom Mini-Lager 2021 Kohlerhof Was ist das Highlight beim Minilager? Lotte: Die Wimpelschlacht und das Nummernspiel sind tolle Spiele auf die ich mich im Minilager sehr freue. Verena: Außerdem gefällt mir die Rutsche und…

In etwas vereinfachter Form, aber nicht minder herzlich, duften wir am

Sonntag, 25. Oktober 2020 mit drei Jubelpaaren und ihren Angehörigen ihr Hochzeitsjubiläum feiern.

Die Dankbarkeit für die gemeinsamen Jahre stand im Vordergrund des Gottesdienstes und wurde von Diakon Herbert Lechner in der Predigt besonders betont.

 

Es war mir eine Ehre, den Jubelpaaren aufs Neue den Segen Gottes für hoffentlich noch viele Jahre in Gesundheit und Zufriedenheit im Kreis ihre Kinder und Enkelkinder zuzusprechen.

 Dem Katholischen Familienverband, Julia Daringer und Ernst Künz und der Bläsergruppe möchte ich für die Mitgestaltung Danke sagen.

 

Pfarrkurator Diakon Leo Hinterlechner

 

Ein großes DANKE sagen wir den Männern der Feuerwehr Telfes, die immer verlässlich dafür sorgen, dass wir bei den Prozessionen sicher auf den Straßen unterwegs sein können.

Am Sonntag, 18.10.20 als wir die Erstkommunion feierten, waren Daniel und seine Truppe auch wieder im Einsatz – danke.

 

 

Pfarrkurator Diakon Leo Hinterlechner

 

Das Stattfinden des Ministranten-Festes wurde via Whatsapp bekannt gegeben und so kam es, dass am Samstag, den 4.7. 2020 Ministranten aus allen Altersgruppen und Größenausführungen in den Widumgarten strömten. Denn auf ein Event wie dieses möchte man vor allem in Zeiten wie diesen nicht verzichten.

Doch wie so oft im Leben galt auch hier, zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen: 13 lange Sommerwochen liegen vor uns, für welche wir den Ministrantendienst organisieren mussten. Damit alle privaten Feiern, Urlaube und Freundschaften berücksichtigt werden konnten und dennoch keine Messe ohne Ministranten auskommen muss, wurde herumgetüftelt bis die Köpfe rauchten.

Naja, wenigstens der Magen wurde daraufhin erstmals beruhigt, denn es gab eine leckere Grillerei. Unkompliziert schmausten wir auf Isomatten im Garten und tratschten dabei über alles Mögliche. Auch der Nachtisch von Gabi verzückte nicht nur das Auge, sondern auch unseren süßen Zahn. Waffeln mit Eis, Sahne, Beeren und natürlich Schokosoße- mmmh.

Dass wir mit unseren vollen Bäuchen anschließend sofort Dreischeitel spielen konnten, grenzte fast an ein Wunder.
So ruhig und brav wir auch beim Ministrantendienst sind, so ungehalten und wild toben wir im Widumsgarten. Das Grillfest gab uns wieder einmal die Gelegenheit dazu und zu einem netten Austausch seit langer Zeit.


Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr als Mini(strant).

 

Zudem eine kleine Info: Kommendes Jahr werden die Minis (Volkschulalter) und die großen Ministranten (Mittelschule und älter) wieder eine gemeinsame Ministrantenstunde haben. Diese wird voraussichtlich im Zweiwochentakt am Samstagvormittag stattfinden.

 

Anja Denifl

 

 

Am Sonntag, 4.10.20 feierten wir das Erntedankfest in unserer Gemeinde. Dieses Fest ist für die Jungbauernschaft /Landjugend Telfes von großer Bedeutung. Nicht nur, weil unsere Erntekrone wieder neu geschmückt werden darf, sondern weil es eine Möglichkeit ist, Danke zu sagen.

Danke für die Ernte und das vergangene Jahr.

Corona ging auch in unserem Verein nicht spurlos vorbei, umso größer ist die Freude wieder etwas für die Dorfgemeinschaft beizutragen. Zwei Tage lang wurde die Krone neu gebunden und festlich mit Blumen verziert. Für uns ist es eine Ehre diese Aufgabe schon all die Jahre zu übernehmen und bei diesem Fest mitwirken zu können. Mit einer schönen Festmesse mit P. Josef Zauner und Diakon Leo Hinterlechner wurde der Dank der Ente in Telfes zum Ausdruck gebracht.

Lea Guglberger Ortsleiterin der Jungbauernschaft - Landjugend Telfes

 

Ich möchte den Jungbauern für die Mitgestaltung dieses schönen Festes der Dankbarkeit danken und dem neugewählten Ausschuss viel Erfolg und Freude in ihrer gemeinsamen Arbeit wünschen.

Durch die Erntedanksträuße und die Gebetstexte, die von Alexandra und Therese Hauser vorbereiten wurden, hatten die Gottesdienstbesucher die Möglichkeit etwas von der festlichen Atmosphäre des Gottesdienstes mit nach Hause zu nehmen – danke dafür.

In dieser krisenhaften Zeit sind wir alle wohl besonders dankbar, wenn wir ein gelungenes Fest feiern können. Ich danke dem Chor und den Musikanten für die festliche musikalische Gestaltung, der Feuerwehr für den Ordnerdienst, den Schützen für ihr Ausrücken mit der Fahne und allen die sich an die Cornona Vorsichtmaßnahmen gehalten haben – denn auch das gehört derzeit ganz wesentlich dazu.

Euer Pfarrkurator Leo Hinterlechner

 

Ende Juni machten wir uns auf den Weg,m für das zu danken, was uns die Natur und die Berge immer wieder geben, Ruhe, Erholung und Besinnung, das ist uns in Telfes besonders in der Zeit des Corona-Lockdowns bewusst geworden.

Auf dem Weg Hohes Moos - Burganna - Jochkreuz - Sailtal  Halsl – Isse ist die Natur gerade in voller Blüte und es ist eine Pracht über die Blumenwiesen zu wandern mit hunderten seltenen Pflanzen.

Im Sailtal haben wir das Wegkreuz eingeweiht, das die Schützenkompanie-Telfes erneuert hat.

Danke an Diakon Leo für die Einweihung des Kreuzes und den die Schützen, die auf diesem Kraftplatz mit dem Blick auf Saile, Ampferstein und Nederjoch, das Wegkreuz das abgebrochen war neu aufgestellt haben.

Dem Hirten war es ein besonderes Anliegen, dass man den Dank zum Ausdruck bring,  dafür dass seine Tiere“ bzw. die der Bauern von Telfes, hier heroben den ganzen Sommer unfallfrei und gesund verbringen können.

Auch nächstes Jahr gibt es wieder Ende Juni den Bergsegen. Wir laden alle dazu herzlich ein.

Bernhard Wanker

 

Sort by
Juli 17, 2021

Ministrantenfest in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Nachdem unser Ministrantenfest aufgrund der Coronapandemie für ein Jahr aussetzen musste, haben wir es am Sonntag, den 4. Juli 2021 nachgeholt. Um halb neun feierten wir gemeinsam eine Heilige Messe,…

Ministrantenfest in Telfes

Nachdem unser Ministrantenfest aufgrund der Coronapandemie für ein Jahr aussetzen musste, haben wir es am Sonntag, den 4. Juli 2021 nachgeholt. Um halb neun feierten wir gemeinsam eine Heilige Messe, in der elf lang gediente…
Juli 17, 2021

Gottesdienst mit Bergsegen am Sailnieder

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Die Telfer Jägerschaft mit Gästen aus nah und fern, Vizebürgermeister Peter Lanthaler, Vertreter der Schützenkompanie Telfes, der Hirte am Telfer Berg, Michael Pfurtscheller und einige Almbauern mit ihren Familien machten…

Gottesdienst mit Bergsegen am Sailnieder

Die Telfer Jägerschaft mit Gästen aus nah und fern, Vizebürgermeister Peter Lanthaler, Vertreter der Schützenkompanie Telfes, der Hirte am Telfer Berg, Michael Pfurtscheller und einige Almbauern mit ihren Familien machten sich am 10. Juli 2021…
Juli 16, 2021

Die Fulpmer Minis auf Sommerlager

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Interview vom Mini-Lager 2021 Kohlerhof Was ist das Highlight beim Minilager? Lotte: Die Wimpelschlacht und das Nummernspiel sind tolle Spiele auf die ich mich im Minilager sehr freue. Verena: Außerdem…

Die Fulpmer Minis auf Sommerlager

Interview vom Mini-Lager 2021 Kohlerhof Was ist das Highlight beim Minilager? Lotte: Die Wimpelschlacht und das Nummernspiel sind tolle Spiele auf die ich mich im Minilager sehr freue. Verena: Außerdem gefällt mir die Rutsche und…
Juli 07, 2021

Radwallfahrt 2021

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

„Zieh deine Schuhe aus, hier ist heiliger Boden!“ – unter diesem Motto waren wir zur alljährlichen Radwallfahrt des SSR unterwegs. Heuer führte uns unser Weg zu manch bekannten, aber auch…

Radwallfahrt 2021

„Zieh deine Schuhe aus, hier ist heiliger Boden!“ – unter diesem Motto waren wir zur alljährlichen Radwallfahrt des SSR unterwegs. Heuer führte uns unser Weg zu manch bekannten, aber auch zu neu zu entdeckenden besonderen…
Juni 28, 2021

Firmung in Fulpmes: Ende gut alles gut!

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Was für eine turbulenter Firmjahrgang! Eine gut geplante Firmvorbereitung musste mehrfach durch Corona-Einschränkungen über den Haufen geworfen werden. Und dann führte die Quarantäne einer Klasse sogar zur Absage des ursprünglichen…

Firmung in Fulpmes: Ende gut alles gut!

Was für eine turbulenter Firmjahrgang! Eine gut geplante Firmvorbereitung musste mehrfach durch Corona-Einschränkungen über den Haufen geworfen werden. Und dann führte die Quarantäne einer Klasse sogar zur Absage des ursprünglichen Termins … Nun, lassen wir…
Juni 28, 2021

Miniverabschiedung und -Aufnahme in Fulpmes: Ein weinendes und ein lachendes Auge

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Am 27. Juni war es endlich so weit: in der Pfarre Fulpmes wurden 7 altgediente Ministrant:innen in „Pension“ geschickt, deswegen ein weinendes Auge. Gleichzeitig erhielten aber auch 12 „Neue“ die…

Miniverabschiedung und -Aufnahme in Fulpmes: Ein weinendes und ein lachendes Auge

Am 27. Juni war es endlich so weit: in der Pfarre Fulpmes wurden 7 altgediente Ministrant:innen in „Pension“ geschickt, deswegen ein weinendes Auge. Gleichzeitig erhielten aber auch 12 „Neue“ die Mini-Kreuze umgehängt, deswegen ein lachendes…
Juni 25, 2021

Silbernes Ordensjubiläum von Sr. Hanni Denifl und Vitus-Patrozinium in Fulpmes

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Ein Fest der Freude und der Dankbarkeit durften wir am vergangenen Sonntag in Fulpmes feiern, jährte sich doch Sr. Hannis erste Ordensprofess bei den Don-Bosco-Schwestern zum 25. Mal! Unter dem…

Silbernes Ordensjubiläum von Sr. Hanni Denifl und Vitus-Patrozinium in Fulpmes

Ein Fest der Freude und der Dankbarkeit durften wir am vergangenen Sonntag in Fulpmes feiern, jährte sich doch Sr. Hannis erste Ordensprofess bei den Don-Bosco-Schwestern zum 25. Mal! Unter dem Vorsitz von em. Erzbischof Alois…
Juni 22, 2021

Tierisch: Turmfalken der Pfarrkirche Mieders

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Zugefallen: Nach etlichen Versuchen die Turmfalken unserer Pfarrkirche fotografisch zu verewigen (sie haben sich einfach versteckt), ist es Christine Hafele am Tag der Firmung tatsächlich gelungen sie ins Bild zu…

Tierisch: Turmfalken der Pfarrkirche Mieders

Zugefallen: Nach etlichen Versuchen die Turmfalken unserer Pfarrkirche fotografisch zu verewigen (sie haben sich einfach versteckt), ist es Christine Hafele am Tag der Firmung tatsächlich gelungen sie ins Bild zu setzen. Gratulation! Ein "kitschiges" Detail...…
Juni 16, 2021

Ein Fest der Herzlichkeit - Herz-Jesu-Fest in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Es ist schon ein besonderer Platz, an dem die Plövner Kapelle steht. Das Stubai von Schönberg bis nach Neustift hin hat man im Blick. Der Serleskamm und der Elfer mit…

Ein Fest der Herzlichkeit - Herz-Jesu-Fest in Telfes

Es ist schon ein besonderer Platz, an dem die Plövner Kapelle steht. Das Stubai von Schönberg bis nach Neustift hin hat man im Blick. Der Serleskamm und der Elfer mit dem Habicht im Hintergrund bilden…
Juni 14, 2021

Herz-Jesu-Fest 2021 in Medraz

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Auch ein Herz-Jesu-Fest ohne Prozession kann würdig und berührend sein. Auf dem Kirchplatz von Medraz feierte Pater Josef Zauner zusammen mit Diakon Helmuth Zipperle und der zahlreich anwesenden Gemeinde einen…

Herz-Jesu-Fest 2021 in Medraz

Auch ein Herz-Jesu-Fest ohne Prozession kann würdig und berührend sein. Auf dem Kirchplatz von Medraz feierte Pater Josef Zauner zusammen mit Diakon Helmuth Zipperle und der zahlreich anwesenden Gemeinde einen festlichen Gottesdienst mit Gelöbniserneuerung. Den…
Juni 14, 2021

Erstkommunion 2021 in Fulpmes

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

28 Erstkommunionkinder konnten am 29. / 30. Mai trotz aller Einschränkungen ein schönes und würdiges Fest zum ersten Empfang der heiligen Kommunion feiern. Die Covid19-Vorschriften haben drei Durchgänge notwendig gemacht,…

Erstkommunion 2021 in Fulpmes

28 Erstkommunionkinder konnten am 29. / 30. Mai trotz aller Einschränkungen ein schönes und würdiges Fest zum ersten Empfang der heiligen Kommunion feiern. Die Covid19-Vorschriften haben drei Durchgänge notwendig gemacht, die Pfarrer Augustin unter Assistenz…
Juni 14, 2021

Hl Messe mit Almsegnung in Falbeson

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Es ist eine Freude, dass es Menschen gibt, denen es ein Anliegen ist, für Menschen, Tiere, Felder und Almen, um gedeihliches Wetter und um die Kraft für die menschliche Arbeit…

Hl Messe mit Almsegnung in Falbeson

Es ist eine Freude, dass es Menschen gibt, denen es ein Anliegen ist, für Menschen, Tiere, Felder und Almen, um gedeihliches Wetter und um die Kraft für die menschliche Arbeit zu bitten und zu danken.…
Mai 19, 2021

Patrozinium und Muttertag 2021 in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Bei strahlendem Frühsommerwetter durften wir am Sonntag, 8.5.2021 im Park des Pavillons einen festlichen Gottesdienst zu Ehren unseres Kirchenpatrons, den Hl. Pankratius feiern. Natürlich stand der Gottesdienst, der von P.…

Patrozinium und Muttertag 2021 in Telfes

Bei strahlendem Frühsommerwetter durften wir am Sonntag, 8.5.2021 im Park des Pavillons einen festlichen Gottesdienst zu Ehren unseres Kirchenpatrons, den Hl. Pankratius feiern. Natürlich stand der Gottesdienst, der von P. Josef Zauner SDB zelebriert wurde,…
April 25, 2021

Kirchenpatrozinium in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Mit einem Festgottesdienst feierten wir mit Pfarrer Augustin unseren Kirchenpatron, den Hl Georg. Wir sahen es auch als schönen Anlass, dass an diesem Festtag, die neurenovierte Muttergottesstatue am Friedhof gesegnet…

Kirchenpatrozinium in Neustift

Mit einem Festgottesdienst feierten wir mit Pfarrer Augustin unseren Kirchenpatron, den Hl Georg. Wir sahen es auch als schönen Anlass, dass an diesem Festtag, die neurenovierte Muttergottesstatue am Friedhof gesegnet wurde. Wir dürfen auch dankbar…
April 12, 2021

Weisenbläserandacht des Tiroler Volksmusikvereins

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Es müssen nicht immer die großen Dinge sein, die einen berühren Weisenbläserandacht in der Pfarrkirche Mieders am gestrigen Sonntag.

Weisenbläserandacht des Tiroler Volksmusikvereins

Es müssen nicht immer die großen Dinge sein, die einen berühren Weisenbläserandacht in der Pfarrkirche Mieders am gestrigen Sonntag.
April 10, 2021

Karwoche in Mieders

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Noch ganz unter dem Eindruck so vieler MitarbeiterInnen, die sich engagiert haben, dass sowohl die Verzweiflung als auch die Auferstehungsfreude Raum bekommt, möchte ich einfach dem Herrgott danke sagen. Die…

Karwoche in Mieders

Noch ganz unter dem Eindruck so vieler MitarbeiterInnen, die sich engagiert haben, dass sowohl die Verzweiflung als auch die Auferstehungsfreude Raum bekommt, möchte ich einfach dem Herrgott danke sagen. Die Trotzmacht des Geistes ist gerade…
April 10, 2021

Neue Jugendleiterin im Dekanat Matrei

in Aktuelles im Stubai

by Michael Brugger

Hurra - ab Juni 2021 haben wir wieder eine Jugendleiterin im Dekanat Matrei. Wir freuen uns sehr, dass nun die Dekanatsjugendstelle mit Jugendleiterin und Jugendseelsorger wieder komplett ist. So stellt…

Neue Jugendleiterin im Dekanat Matrei

Hurra - ab Juni 2021 haben wir wieder eine Jugendleiterin im Dekanat Matrei. Wir freuen uns sehr, dass nun die Dekanatsjugendstelle mit Jugendleiterin und Jugendseelsorger wieder komplett ist. So stellt sie sich vor (übrigens das…
April 07, 2021

Impressionen der österlichen Tage in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Von Dankbarkeit geprägte Impressionen der österlichen Tage in Neustift Unsere Firmlinge bereiteten den BewohnerInnen des Vinzenzheims mit selbstgebundenen und von Pfarrer Augustin gesegnete Palmsträußchen, eine große Freude… Danke, dass das…

Impressionen der österlichen Tage in Neustift

Von Dankbarkeit geprägte Impressionen der österlichen Tage in Neustift Unsere Firmlinge bereiteten den BewohnerInnen des Vinzenzheims mit selbstgebundenen und von Pfarrer Augustin gesegnete Palmsträußchen, eine große Freude… Danke, dass das HL Grab in diesem Jahr…

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
März 24, 2021

Ostern in…

in Aktuelles aus Mieders

by Magdalena Leichter

März 22, 2021

Ostern in…

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Go to top