Sort by
September 19, 2021

Ehejubiläumsmesse in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Es war einfach nur schön und innig, mit 22 Ehepaaren diese HL Messe mitzufeiern. Unser Pfarrer Augustin sprach jedem Jubelpaar vom Neuem einen besonderen Segen zu. Alle Ehefrauen überraschte er…

Ehejubiläumsmesse in Neustift

Es war einfach nur schön und innig, mit 22 Ehepaaren diese HL Messe mitzufeiern. Unser Pfarrer Augustin sprach jedem Jubelpaar vom Neuem einen besonderen Segen zu. Alle Ehefrauen überraschte er mit einer Rose. Anna- Lena…
September 19, 2021

Miniralley in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Es ist immer wieder schön zu sehen, wie sich Jahr für Jahr unsere Ministrantenschar vergrößert. Bei der diesjährigen Ministrantenralley bekamen unsere „Schnupperminis“ einen schönen Einblick in die verschiedensten Minidienste. Wir…

Miniralley in Neustift

Es ist immer wieder schön zu sehen, wie sich Jahr für Jahr unsere Ministrantenschar vergrößert. Bei der diesjährigen Ministrantenralley bekamen unsere „Schnupperminis“ einen schönen Einblick in die verschiedensten Minidienste. Wir würden uns sehr freuen, wenn…
September 03, 2021

Herbstpfarrbrief 2021

in Aktuelles im Stubai

by Magdalena Leichter

Bald bei euch zu Hause, jetzt schon auf der Homepage: Der Herbstpfarrbrief 2021. Dieses Mal widmen wir uns dem Verhältnis von Kirche und Geld. Welche Aufgaben haben unsere Pfarrkirchenräte und…

Herbstpfarrbrief 2021

Bald bei euch zu Hause, jetzt schon auf der Homepage: Der Herbstpfarrbrief 2021. Dieses Mal widmen wir uns dem Verhältnis von Kirche und Geld. Welche Aufgaben haben unsere Pfarrkirchenräte und Pfarrökonomen? Was passiert mit meinem…

Die Klänge unserer Musikkapelle beim Tagrebell sind verhallt, die Munition für Böllerschüsse unserer Schützen verschossen und der Weihrauchduft bei der Feldmesse im Widumgarten ist verpufft. Die Gebete sind gesprochen, die Predigt inbrünstig herausgelassen, der Segen erbetet und gespendet. Die heuer kleinen Formationen sind abgezogen und die liturgische Grund- und Festausstattung verräumt. Der "Alltag?" hat uns wieder. 

Und - was bleibt? Ich muss dabei unwillkürlich an die Kindergeschichte des Mäuserich Frederik denken, der Farben und Eindrücke für den Winter, für dunkle Zeiten gesammelt hat. Ausgelacht haben sie ihn dafür. Weil er ja nichts geleistet und erarbeitet hat. Als es aber dunkel wurde, haben sie sich an seinen Hoffnungsgeschichten genährt.

Sammle auch ich Hoffnungsgeschichten wenn ich Festzeiten genießen darf oder weine ich grundlosen Phantasien nach?

What would Jesus do? Da brauche ich wohl nicht lange nachzufragen...

Pfarrkurator Michael Brugger 

 

Mieders hat seit jeher einen engen Bezug zu Maria Waldrast, auch weil die Gnadenmutter während der Klosteraufhebung einige Jahre in der Miederer Pfarrkirche verehrt wurde. So machten wir uns über den Kapellenweg mit seinen 15 Rosenkranzkapellen auf um für die körperlichen, seelischen und auch wirtschaftlichen Opfer der Coronapandemie zu beten und alle bei der Messe auf Maria Waldrast einzuschließen. Danke allen fürs dem Wetter trotzen, Mitgehen und Mitbeten bei strömendem Regen, Nieseln und Sonnenschein. 

Pfarrkurator Michael Brugger

 

Reinhold Stecher pilgerte oft von Innsbruck über den Kapellenweg Mieders nach Maria WaldrastSeit 2 Jahren erinnert nun eine Bronzebüste, geschaffen vom Künstler Hermann Pirkner und aufgerichtet von den Schützen an den beliebten Altbischof. Die haben wir natürlich auch besucht und Gedanken unseres Altbischofs meditiert:  

Die Gestalten von damals tauchen alle im Tirol von heute auf. Sie sind mitten unter uns und wir mitten unter ihnen: Die Verunsicherten und die Verschreckten, die Zweifler und die Empörten, die Sucher und die Hoffenden. 

Und wo bleibt bei uns der Auferstandene, den wir so nötig haben? Wer mit dem Sinn des Glaubens durch die Wirklichkeit geht, fühlt ihn und spürt sein Wirken. Da fällt ein Vorurteil zusammen, eine jahrhundertealte Hassbarriere, und dort blüht eine ermutigende Gemeinschaft auf – und beides geschieht im Wehen seines Geistes. Uns so gibt es leise, verhaltene Ostern heute, hier und jetzt, für jeden, der sich glaubend öffnet.  

Und darum feiern wir ein Fest, nicht nur ein Fest der Erinnerung an einen, der einmal auferstanden ist, sondern an einen, der als Auferstandener durch unsere Reihen geht, der da ist, meist verborgen, aber doch wirksam in der Geschichte und bis hinein in jene geheimnisvolle Schicht unseres Herzens, in der der Mensch vom Ewigen berührt wird. 

Ein österreichischer Staatsmann hat mir einmal in einem Gespräch verraten, dass für ihn der Flug über den Wolken immer eines der eindrucksvollsten Erlebnisse gewesen sei, mit einer besonderen Nähe zur religiösen Empfindung.  

Und ich musste ihm mit meiner bescheidenen Flugerfahrung zustimmen. Von Zeit zu Zeit brauchen wir all den Flug – und das ist wohl der Sinn einer Festfeier.  

Wir brauchen wieder einmal das Durchstoßen der dunklen Wolkenbänke der Traurigkeit, das Schweben über den Nebeln des Zweifels, die freie Sicht über die vergängliche Erde und den faszinierenden Blick in den steigenden Feuerball. Das Fest der Auferstehung – Ostern – ja jeder Sonntag - möchte im grauen Ablauf des Jahres für den suchenden Gläubigen und den noch nicht ganz glauben könnenden Sucher etwas Ähnliches sein: 

Eine Art Einladung zum Aufstieg, so etwas wie ein Ticket für einen Morgenflug über den Wolken, der Sonne entgegen. 

Feiertag, 10:00 Uhr

Hier findet ihr den Link zum Stream des Sonntagsgottesdienstes.

Die Live-Übertragung findet auf dem YouTube Kanal des Seelsorgeraums statt - hier klicken.

Musikalisch wird der Gottesdienst vom Jugendorchester Mieders gestaltet. Die Leitung hat Diakon Michael Brugger übernommen. 

Auf bald und nur das Beste!

 

Sonntag, 10:00 Uhr

Hier findet ihr den Link zum Stream des Sonntagsgottesdienstes.

Die Live-Übertragung findet auf dem YouTube Kanal des Seelsorgeraums statt - hier klicken.

Musikalisch wird der Gottesdienst von Familie Zorn gestaltet. Die Leitung hat Diakon Michael Brugger übernommen. 

Auf bald und nur das Beste!

 

Hier findet ihr den Link zum Stream des Sonntagsgottesdienstes.

Die Live-Übertragung findet auf dem YouTube Kanal des Seelsorgeraums statt - hier klicken.

Musikalisch wird der Gottesdienst von Familie Wetzinger und Freunden gestaltet. Die Leitung haben Diakon Michael Brugger und Wortgottesdienstleiterin (Mieders) Sandra Spreng übernommen. 

Auf bald und nur das Beste,

Die SeelsorgerInnen des Stubaitals

 

Sort by
September 19, 2021

Ehejubiläumsmesse in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Es war einfach nur schön und innig, mit 22 Ehepaaren diese HL Messe mitzufeiern. Unser Pfarrer Augustin sprach jedem Jubelpaar vom Neuem einen besonderen Segen zu. Alle Ehefrauen überraschte er…

Ehejubiläumsmesse in Neustift

Es war einfach nur schön und innig, mit 22 Ehepaaren diese HL Messe mitzufeiern. Unser Pfarrer Augustin sprach jedem Jubelpaar vom Neuem einen besonderen Segen zu. Alle Ehefrauen überraschte er mit einer Rose. Anna- Lena…
September 19, 2021

Miniralley in Neustift

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Es ist immer wieder schön zu sehen, wie sich Jahr für Jahr unsere Ministrantenschar vergrößert. Bei der diesjährigen Ministrantenralley bekamen unsere „Schnupperminis“ einen schönen Einblick in die verschiedensten Minidienste. Wir…

Miniralley in Neustift

Es ist immer wieder schön zu sehen, wie sich Jahr für Jahr unsere Ministrantenschar vergrößert. Bei der diesjährigen Ministrantenralley bekamen unsere „Schnupperminis“ einen schönen Einblick in die verschiedensten Minidienste. Wir würden uns sehr freuen, wenn…
September 03, 2021

Herbstpfarrbrief 2021

in Aktuelles im Stubai

by Magdalena Leichter

Bald bei euch zu Hause, jetzt schon auf der Homepage: Der Herbstpfarrbrief 2021. Dieses Mal widmen wir uns dem Verhältnis von Kirche und Geld. Welche Aufgaben haben unsere Pfarrkirchenräte und…

Herbstpfarrbrief 2021

Bald bei euch zu Hause, jetzt schon auf der Homepage: Der Herbstpfarrbrief 2021. Dieses Mal widmen wir uns dem Verhältnis von Kirche und Geld. Welche Aufgaben haben unsere Pfarrkirchenräte und Pfarrökonomen? Was passiert mit meinem…
August 30, 2021

Du wirst uns fehlen …

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

…dieser Gedanke begleitete viele von uns, als wir am Samstag, 21. August 2021 die letzte Hl. Messe mit unserem sehr geschätzten Vikar Piotr Patyk in der Pfarrkirche in Telfes feierten.…

Du wirst uns fehlen …

…dieser Gedanke begleitete viele von uns, als wir am Samstag, 21. August 2021 die letzte Hl. Messe mit unserem sehr geschätzten Vikar Piotr Patyk in der Pfarrkirche in Telfes feierten. Die Worte des Dankes und…
August 24, 2021

Stimmungsvoller Abschied von Pjotr

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Vikar Piotr hat bei seinem Abschiedsgottesdienst in Fulpmes gemeinsam mit der Pfarrgemeinde auf sein Wirken in den letzten fünf Jahren in Fulpmes zurückgeblickt und schöne Momente in Erinnerung gerufen. Sein…

Stimmungsvoller Abschied von Pjotr

Vikar Piotr hat bei seinem Abschiedsgottesdienst in Fulpmes gemeinsam mit der Pfarrgemeinde auf sein Wirken in den letzten fünf Jahren in Fulpmes zurückgeblickt und schöne Momente in Erinnerung gerufen. Sein Geschenk an uns, seine Spiritualität,…
August 24, 2021

Hoher Frauentag in Fulpmes

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Der Heilige Josef, die Kräuterweihe und das Togo-Projekt: Seit 1959 wird in Tirol der Hohe Frauentag gefeiert. In bewährter Weise haben die Frauen und die Jungbauern am Vortag Kräutersträuße gebunden,…

Hoher Frauentag in Fulpmes

Der Heilige Josef, die Kräuterweihe und das Togo-Projekt: Seit 1959 wird in Tirol der Hohe Frauentag gefeiert. In bewährter Weise haben die Frauen und die Jungbauern am Vortag Kräutersträuße gebunden, die von Zelebrant Pater Herbert…
Juli 17, 2021

Ministrantenfest in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Nachdem unser Ministrantenfest aufgrund der Coronapandemie für ein Jahr aussetzen musste, haben wir es am Sonntag, den 4. Juli 2021 nachgeholt. Um halb neun feierten wir gemeinsam eine Heilige Messe,…

Ministrantenfest in Telfes

Nachdem unser Ministrantenfest aufgrund der Coronapandemie für ein Jahr aussetzen musste, haben wir es am Sonntag, den 4. Juli 2021 nachgeholt. Um halb neun feierten wir gemeinsam eine Heilige Messe, in der elf lang gediente…
Juli 17, 2021

Gottesdienst mit Bergsegen am Sailnieder

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Die Telfer Jägerschaft mit Gästen aus nah und fern, Vizebürgermeister Peter Lanthaler, Vertreter der Schützenkompanie Telfes, der Hirte am Telfer Berg, Michael Pfurtscheller und einige Almbauern mit ihren Familien machten…

Gottesdienst mit Bergsegen am Sailnieder

Die Telfer Jägerschaft mit Gästen aus nah und fern, Vizebürgermeister Peter Lanthaler, Vertreter der Schützenkompanie Telfes, der Hirte am Telfer Berg, Michael Pfurtscheller und einige Almbauern mit ihren Familien machten sich am 10. Juli 2021…
Juli 16, 2021

Die Fulpmer Minis auf Sommerlager

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Interview vom Mini-Lager 2021 Kohlerhof Was ist das Highlight beim Minilager? Lotte: Die Wimpelschlacht und das Nummernspiel sind tolle Spiele auf die ich mich im Minilager sehr freue. Verena: Außerdem…

Die Fulpmer Minis auf Sommerlager

Interview vom Mini-Lager 2021 Kohlerhof Was ist das Highlight beim Minilager? Lotte: Die Wimpelschlacht und das Nummernspiel sind tolle Spiele auf die ich mich im Minilager sehr freue. Verena: Außerdem gefällt mir die Rutsche und…
Juli 07, 2021

Radwallfahrt 2021

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

„Zieh deine Schuhe aus, hier ist heiliger Boden!“ – unter diesem Motto waren wir zur alljährlichen Radwallfahrt des SSR unterwegs. Heuer führte uns unser Weg zu manch bekannten, aber auch…

Radwallfahrt 2021

„Zieh deine Schuhe aus, hier ist heiliger Boden!“ – unter diesem Motto waren wir zur alljährlichen Radwallfahrt des SSR unterwegs. Heuer führte uns unser Weg zu manch bekannten, aber auch zu neu zu entdeckenden besonderen…
Juni 28, 2021

Firmung in Fulpmes: Ende gut alles gut!

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Was für eine turbulenter Firmjahrgang! Eine gut geplante Firmvorbereitung musste mehrfach durch Corona-Einschränkungen über den Haufen geworfen werden. Und dann führte die Quarantäne einer Klasse sogar zur Absage des ursprünglichen…

Firmung in Fulpmes: Ende gut alles gut!

Was für eine turbulenter Firmjahrgang! Eine gut geplante Firmvorbereitung musste mehrfach durch Corona-Einschränkungen über den Haufen geworfen werden. Und dann führte die Quarantäne einer Klasse sogar zur Absage des ursprünglichen Termins … Nun, lassen wir…
Juni 28, 2021

Miniverabschiedung und -Aufnahme in Fulpmes: Ein weinendes und ein lachendes Auge

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Am 27. Juni war es endlich so weit: in der Pfarre Fulpmes wurden 7 altgediente Ministrant:innen in „Pension“ geschickt, deswegen ein weinendes Auge. Gleichzeitig erhielten aber auch 12 „Neue“ die…

Miniverabschiedung und -Aufnahme in Fulpmes: Ein weinendes und ein lachendes Auge

Am 27. Juni war es endlich so weit: in der Pfarre Fulpmes wurden 7 altgediente Ministrant:innen in „Pension“ geschickt, deswegen ein weinendes Auge. Gleichzeitig erhielten aber auch 12 „Neue“ die Mini-Kreuze umgehängt, deswegen ein lachendes…
Juni 25, 2021

Silbernes Ordensjubiläum von Sr. Hanni Denifl und Vitus-Patrozinium in Fulpmes

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Ein Fest der Freude und der Dankbarkeit durften wir am vergangenen Sonntag in Fulpmes feiern, jährte sich doch Sr. Hannis erste Ordensprofess bei den Don-Bosco-Schwestern zum 25. Mal! Unter dem…

Silbernes Ordensjubiläum von Sr. Hanni Denifl und Vitus-Patrozinium in Fulpmes

Ein Fest der Freude und der Dankbarkeit durften wir am vergangenen Sonntag in Fulpmes feiern, jährte sich doch Sr. Hannis erste Ordensprofess bei den Don-Bosco-Schwestern zum 25. Mal! Unter dem Vorsitz von em. Erzbischof Alois…
Juni 22, 2021

Tierisch: Turmfalken der Pfarrkirche Mieders

in Aktuelles aus Mieders

by Michael Brugger

Zugefallen: Nach etlichen Versuchen die Turmfalken unserer Pfarrkirche fotografisch zu verewigen (sie haben sich einfach versteckt), ist es Christine Hafele am Tag der Firmung tatsächlich gelungen sie ins Bild zu…

Tierisch: Turmfalken der Pfarrkirche Mieders

Zugefallen: Nach etlichen Versuchen die Turmfalken unserer Pfarrkirche fotografisch zu verewigen (sie haben sich einfach versteckt), ist es Christine Hafele am Tag der Firmung tatsächlich gelungen sie ins Bild zu setzen. Gratulation! Ein "kitschiges" Detail...…
Juni 16, 2021

Ein Fest der Herzlichkeit - Herz-Jesu-Fest in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Es ist schon ein besonderer Platz, an dem die Plövner Kapelle steht. Das Stubai von Schönberg bis nach Neustift hin hat man im Blick. Der Serleskamm und der Elfer mit…

Ein Fest der Herzlichkeit - Herz-Jesu-Fest in Telfes

Es ist schon ein besonderer Platz, an dem die Plövner Kapelle steht. Das Stubai von Schönberg bis nach Neustift hin hat man im Blick. Der Serleskamm und der Elfer mit dem Habicht im Hintergrund bilden…
Juni 14, 2021

Herz-Jesu-Fest 2021 in Medraz

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

Auch ein Herz-Jesu-Fest ohne Prozession kann würdig und berührend sein. Auf dem Kirchplatz von Medraz feierte Pater Josef Zauner zusammen mit Diakon Helmuth Zipperle und der zahlreich anwesenden Gemeinde einen…

Herz-Jesu-Fest 2021 in Medraz

Auch ein Herz-Jesu-Fest ohne Prozession kann würdig und berührend sein. Auf dem Kirchplatz von Medraz feierte Pater Josef Zauner zusammen mit Diakon Helmuth Zipperle und der zahlreich anwesenden Gemeinde einen festlichen Gottesdienst mit Gelöbniserneuerung. Den…
Juni 14, 2021

Erstkommunion 2021 in Fulpmes

in Aktuelles aus Fulpmes

by Franz Schwienbacher

28 Erstkommunionkinder konnten am 29. / 30. Mai trotz aller Einschränkungen ein schönes und würdiges Fest zum ersten Empfang der heiligen Kommunion feiern. Die Covid19-Vorschriften haben drei Durchgänge notwendig gemacht,…

Erstkommunion 2021 in Fulpmes

28 Erstkommunionkinder konnten am 29. / 30. Mai trotz aller Einschränkungen ein schönes und würdiges Fest zum ersten Empfang der heiligen Kommunion feiern. Die Covid19-Vorschriften haben drei Durchgänge notwendig gemacht, die Pfarrer Augustin unter Assistenz…
Juni 14, 2021

Hl Messe mit Almsegnung in Falbeson

in Aktuelles aus Neustift

by Klaus Schönherr

Es ist eine Freude, dass es Menschen gibt, denen es ein Anliegen ist, für Menschen, Tiere, Felder und Almen, um gedeihliches Wetter und um die Kraft für die menschliche Arbeit…

Hl Messe mit Almsegnung in Falbeson

Es ist eine Freude, dass es Menschen gibt, denen es ein Anliegen ist, für Menschen, Tiere, Felder und Almen, um gedeihliches Wetter und um die Kraft für die menschliche Arbeit zu bitten und zu danken.…
Mai 19, 2021

Patrozinium und Muttertag 2021 in Telfes

in Aktuelles aus Telfes

by Magdalena Leichter

Bei strahlendem Frühsommerwetter durften wir am Sonntag, 8.5.2021 im Park des Pavillons einen festlichen Gottesdienst zu Ehren unseres Kirchenpatrons, den Hl. Pankratius feiern. Natürlich stand der Gottesdienst, der von P.…

Patrozinium und Muttertag 2021 in Telfes

Bei strahlendem Frühsommerwetter durften wir am Sonntag, 8.5.2021 im Park des Pavillons einen festlichen Gottesdienst zu Ehren unseres Kirchenpatrons, den Hl. Pankratius feiern. Natürlich stand der Gottesdienst, der von P. Josef Zauner SDB zelebriert wurde,…

Aktuelles aus den Pfarren im Stubaital

Sort by
Go to top